Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Schlägerei um Plätze im Skilift endet mit drei Verletzten

Obertauern. Ein Streit um Plätze in einem Skilift in Österreich ist derart eskaliert, dass drei Menschen verletzt wurden.

Schlägerei um Plätze im Skilift endet mit drei Verletzten

Wintersportler in einem Skilift. Foto: Monika Skolimowska/Illustration

Nach Angaben der Polizei war eine Gruppe von sieben Schülern aus Großbritannien mit einem Vater (51) und seinem Sohn (16) aus dem bayerischen Landkreis Fürstenfeldbruck beim Anstellen im Tal in Obertauern verbal aneinander geraten. „Es ging darum, wer als Erster einsteigen darf“, sagte eine Sprecherin am Freitag.

Während der Bergfahrt erhitzten sich die Gemüter am Donnerstag weiter. Beim Ausstieg schlugen alle mit Fäusten und Skistöcken aufeinander ein. Einem Skilehrer und einem Begleiter der Schüler gelang es schließlich, die aufgebrachten Wintersportler zu trennen. Der 16-Jährige wurde am schwersten verletzt - er erlitt einen Unterarmbruch.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Panorama

Trinkwasser erhält gute Noten - Nitrat selten über Grenzwert

Dessau-Roßlau. Das Grundwasser wird immer stärker mit Nitrat belastet. Auf das Trinkwasser hat das laut Umweltbundesamt bisher keine gefährlichen Auswirkungen. Das Wasser aus dem Hahn könnte aber teurer werden.mehr...

Panorama

Roboter soll Bombenentschärfung in Dresden beschleunigen

Dresden. Die Hängepartie um die Fliegerbombe in Dresden hält an. Damit die Anwohner wieder in ihre Wohnungen zurückkehren können, wollen die Einsatzkräfte nun schneller vorgehen - mit einem Feuerwehr-Roboter.mehr...

Panorama

Lehrerverband: Polizeieinsatz gegen Schulschwänzer sinnvoll

Berlin/München. Der Einsatz gegen Schulschwänzer schlägt weiter hohe Wellen. Während sich Eltern kritisch dazu äußern, bekommen die Behörden Rückenwind von Pädagogen.mehr...

Panorama

Mai-Sommer bringt bis zu 31 Grad - Waldbrandgefahr wächst

Offenbach/Berlin. Im Norden trocken, im Süden nass: So sah das Wetter der vergangenen Tage in Deutschland aus. Nun steht ein Wochenende wie im Hochsommer bevor. Vielerorts steigt damit auch die Waldbrandgefahr.mehr...