Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Schneehöhen: Wintersaison startet in Alpen

München. Die ersten Skigebiete in den Alpen sind in die Saison gestartet. Wo die Pistenbedingungen gut sind, zeigt eine Übersicht über die Schneehöhen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und Frankreich.

Schneehöhen: Wintersaison startet in Alpen

Auf der Zugspitze herrschen sehr gute Wintersport-Bedingungen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Die ersten Skigebiete in den Alpen sind in die Saison gestartet. An der Zugspitze etwa finden Wintersportler schon sehr gute Pistenbedingungen vor, wie der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS) mitteilt.

In einigen Mittelgebirgen sind schon die ersten Loipen gespurt, beispielsweise am Feldberg im Schwarzwald, wo für Langläufer 31 Kilometer Strecken präpariert sind.

In Österreich haben einige Skigebiete schon geöffnet, besonders in Tirol. Die Silvretta Arena im Party-Ort Ischgl meldet beispielsweise 35 geöffnete Anlagen. Vielerorts sind die Pistenbedingungen sehr gut.

In der Schweiz haben einzelne Gebiete schon teilweise ihre Anlagen in Betrieb, die größte Auswahl gibt es dem VDS zufolge im Kanton Wallis. Frankreichs große Wintersportgebiete sind noch dicht. In Italien sind auf den Bergen Südtirols schon einige Pisten befahrbar.

Ausgewählte Schneehöhen im Tal und auf dem Berg in Zentimetern sowie die Länge der gespurten Langlaufloipen in Kilometern im Überblick:

Schneehöhen in Deutschland:

Schneehöhen in Österreich:

Schneehöhen in der Schweiz:

Schneehöhen in Italien:

Schneehöhen in Frankreich:

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Reise und Tourismus

Mexiko wird zunehmend unsicherer

Mexiko-Stadt. In Mexiko wird im Sommer ein neuer Präsident gewählt. Das könnte die Sicherheitslage im Land verschärfen. Reisende sollten die Hinweise des Auswärtigen Amtes im Blick behalten.mehr...

Reise und Tourismus

Reisemesse ITB vor der Eröffnung

Berlin. Die Reisemesse ITB hat fast die ganze Welt zu Gast. Doch diesmal steht eine Region im Mittelpunkt, die viele Berliner ganz gut kennen.mehr...

Reise und Tourismus

Viele Staus auf dem Weg zum Wintersport

Stuttgart. Wieder steht Autofahrern ein staureiches Wochenende bevor. Mit vielen Stopps müssen vor allem Reisende auf dem Weg in die Wintersportgebiete rechnen. Auch wird dichter Fernverkehr im Rhein-Ruhr-Gebiet erwartet.mehr...

Reise und Tourismus

Wie gefährlich sind Luftlöcher?

Langenhagen. Viele Fluggäste bekommen wohl ein flaues Gefühl im Bauch, wenn das Flugzeug plötzlich absackt. Meist sind sogenannte Luftlöcher dafür verantwortlich. Doch droht durch sie ein Absturz der Maschine?mehr...

Reise und Tourismus

Tipps für Urlauber: Zipline und Touren mit Einheimischen

Das Emirat Ras al Khaimah ist um eine Attraktion reicher: eine 2830 Meter lange Zipline, die über eine Schlucht führt. Abu Dhabi bietet seinen Gästen kulinarische Touren und Bootsfahrten mit Einheimischen. Und die Niederlande locken mit neuen Radrouten.mehr...

Reise und Tourismus

So klappt der Urlaub mit der Patchwork-Familie reibungslos

Berlin. Als Patchwork-Familie in den Urlaub? Na, einfach buchen und ab zum Flughafen, oder? Schön wär's. Wer als Patchwork-Familie verreisen will, muss so einiges beachten.mehr...