Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Schützenfest Am Nierstenholz in Werne

/
Ralf Thöne (l.) und Uwe Büscher lassen ihren neuen König André Knarse hochleben.
Ralf Thöne (l.) und Uwe Büscher lassen ihren neuen König André Knarse hochleben.

Foto: Mareike Kneip

Die Regenten reihten sich mit ihrem Hofstaat zur Parade und dem Großen Zapfenstreich auf.
Die Regenten reihten sich mit ihrem Hofstaat zur Parade und dem Großen Zapfenstreich auf.

Foto: Mareike Kneip

Mit Fackeln in der Hand zogen die Schützen los. Musikalisch begleiteten der Spielmannszug St. Hubertus Horst und Wessel sowie das Selmer Blasorchester den Zapfenstreich.
Mit Fackeln in der Hand zogen die Schützen los. Musikalisch begleiteten der Spielmannszug St. Hubertus Horst und Wessel sowie das Selmer Blasorchester den Zapfenstreich.

Foto: Mareike Kneip

Feierlicher Einzug in das geschmückte Festzelt. Ein gemeinsames Kaffeetrinken der Nierstenholzer Schützenfamilien stand nach der Parade an.
Feierlicher Einzug in das geschmückte Festzelt. Ein gemeinsames Kaffeetrinken der Nierstenholzer Schützenfamilien stand nach der Parade an.

Foto: Mareike Kneip

Die prunkvollen Kleider der Damen konnten bestaunt werden.
Die prunkvollen Kleider der Damen konnten bestaunt werden.

Foto: Mareike Kneip

Scheiden tut weh, aber noch können die beiden lachen.
Scheiden tut weh, aber noch können die beiden lachen.

Foto: Mareike Kneip

Mit Humor weisen die Nierstenholzer Schützen auf ihr Fest hin.
Mit Humor weisen die Nierstenholzer Schützen auf ihr Fest hin.

Foto: Mareike Kneip

Der Holzadler Jonathan I. bringt stolze 14,5 kg auf die Waage und hat seinem Schöpfer ca. 120 Arbeitsstunden abverlangt.
Der Holzadler Jonathan I. bringt stolze 14,5 kg auf die Waage und hat seinem Schöpfer ca. 120 Arbeitsstunden abverlangt.

Foto: Mareike Kneip

Das Königspaar Andreas und Liane Bruland fuhren mit dem Eicher auf die Schützenwiese ein, wo die feierliche Parade stattfand.
Das Königspaar Andreas und Liane Bruland fuhren mit dem Eicher auf die Schützenwiese ein, wo die feierliche Parade stattfand.

Foto: Mareike Kneip

Das scheidende Königspaar eröffnete die Tanzfläche.
Das scheidende Königspaar eröffnete die Tanzfläche.

Foto: Mareike Kneip

Langsam reihte sich auch der Hofstaat ein.
Langsam reihte sich auch der Hofstaat ein.

Foto: Mareike Kneip

Die Tanzfläche war immer gut gefüllt und die Partyband ?step by step? sorgte für ausgelassene Stimmung.
Die Tanzfläche war immer gut gefüllt und die Partyband ?step by step? sorgte für ausgelassene Stimmung.

Foto: Mareike Kneip

Stolz und gerührt nimmt der neue Regent die Königskette entgegen und holt sich Gratulationen ab.
Stolz und gerührt nimmt der neue Regent die Königskette entgegen und holt sich Gratulationen ab.

Foto: Mareike Kneip

Sprecher Stefan Lahrmann-Quante und Major Michael Kemper am Rednerpult kündigen mit Oberst Josef Thöne, André und René Knarse die Königsanwärter an.
Sprecher Stefan Lahrmann-Quante und Major Michael Kemper am Rednerpult kündigen mit Oberst Josef Thöne, André und René Knarse die Königsanwärter an.

Foto: Mareike Kneip

Die Kleinen ganz groß. Alt und Jung kamen auf die Schützenwiese Am Nierstenholz.
Die Kleinen ganz groß. Alt und Jung kamen auf die Schützenwiese Am Nierstenholz.

Foto: Mareike Kneip

Unter dem neuen Schießstand ließ es sich prima aushalten.
Unter dem neuen Schießstand ließ es sich prima aushalten.

Foto: Mareike Kneip

Buntes Treiben auf der Schützenwiese. Jung und Alt kamen miteinander ins Gespräch, genossen die Atmosphäre und das herrliche Wetter.
Buntes Treiben auf der Schützenwiese. Jung und Alt kamen miteinander ins Gespräch, genossen die Atmosphäre und das herrliche Wetter.

Foto: Mareike Kneip

Die scheidende Königin Liane Bruland (vorne) gratulierte der amtierenden Königin Manuela Schilling, nachdem sie ihr die Krone aufgesteckt hatte.
Die scheidende Königin Liane Bruland (vorne) gratulierte der amtierenden Königin Manuela Schilling, nachdem sie ihr die Krone aufgesteckt hatte.

Foto: Mareike Kneip

Ralf Thöne (l.) und Uwe Büscher lassen ihren neuen König André Knarse hochleben.
Die Regenten reihten sich mit ihrem Hofstaat zur Parade und dem Großen Zapfenstreich auf.
Mit Fackeln in der Hand zogen die Schützen los. Musikalisch begleiteten der Spielmannszug St. Hubertus Horst und Wessel sowie das Selmer Blasorchester den Zapfenstreich.
Feierlicher Einzug in das geschmückte Festzelt. Ein gemeinsames Kaffeetrinken der Nierstenholzer Schützenfamilien stand nach der Parade an.
Die prunkvollen Kleider der Damen konnten bestaunt werden.
Scheiden tut weh, aber noch können die beiden lachen.
Mit Humor weisen die Nierstenholzer Schützen auf ihr Fest hin.
Der Holzadler Jonathan I. bringt stolze 14,5 kg auf die Waage und hat seinem Schöpfer ca. 120 Arbeitsstunden abverlangt.
Das Königspaar Andreas und Liane Bruland fuhren mit dem Eicher auf die Schützenwiese ein, wo die feierliche Parade stattfand.
Das scheidende Königspaar eröffnete die Tanzfläche.
Langsam reihte sich auch der Hofstaat ein.
Die Tanzfläche war immer gut gefüllt und die Partyband ?step by step? sorgte für ausgelassene Stimmung.
Stolz und gerührt nimmt der neue Regent die Königskette entgegen und holt sich Gratulationen ab.
Sprecher Stefan Lahrmann-Quante und Major Michael Kemper am Rednerpult kündigen mit Oberst Josef Thöne, André und René Knarse die Königsanwärter an.
Die Kleinen ganz groß. Alt und Jung kamen auf die Schützenwiese Am Nierstenholz.
Unter dem neuen Schießstand ließ es sich prima aushalten.
Buntes Treiben auf der Schützenwiese. Jung und Alt kamen miteinander ins Gespräch, genossen die Atmosphäre und das herrliche Wetter.
Die scheidende Königin Liane Bruland (vorne) gratulierte der amtierenden Königin Manuela Schilling, nachdem sie ihr die Krone aufgesteckt hatte.