Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schumacher neuer BW-Trainer

WEITMAR Die Nachfolge für Trainer Martin Fuhrmann bei den Wasserballern des SV Blau-Weiß Bochum ist geklärt.

von Von Wilfried Backs

, 06.08.2008

Wie Wasserballwart Uwe Muck mitteilte, hat der ehemalige Bundesligaspieler des SV Blau-Weiß, Frank Schumacher, das Amt übernommen. "Frank hat erst einmal für eine Saison zugesagt. Danach werden wir weitersehen", so Uwe Muck.

Der 41-jährige Sportlehrer hat von Jugend an bei den Wiesentalern Wasserball gespielt. Unter Trainer Emil Plesnik gehörte Schumacher zum Aufstiegsteam zur Bundesliga. Zuletzt hatte Frank Schumacher unter Trainer Martin Fuhrmann noch einige Einsätze in der 2. Liga. Als Blau-Weiß-Jugendtrainer arbeitete Schumacher ebenfalls sehr erfolgreich.

Diakon zurück

Weiter teilte Uwe Muck mit, dass Raul Diakon zum SV Blau-Weiß zurückkehrt. Der 31-jährige Centerspieler ging zuletzt für Duisburg 98 ins Wasser.

Erstmals wird in der 2. Wasserball-Liga-West mit elf Mannschaften gespielt. "Die Saison", so Muck, "startet am 15. November. Doch erst einmal steht die Terminbesprechung der Paarungen am 23. August im Clubhaus des ASC Duisburg an."