Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

700-Tonnen-Klotz wird in den Bahndamm geschoben

SCHWERTERHEIDE Die Mittagssonne knallt auf den Beton. Es ist trocken, der Staub klebt auf der Kleidung und im Gesicht. Doch die Männer schuften weiter. Bis Montagmorgen haben sie Zeit, den 700-Tonnen-Klotz in den Bahndamm an der Römerstraße einzufügen.

von Von Carolin Höher

, 17.08.2008
700-Tonnen-Klotz wird in den Bahndamm  geschoben

Passgenau war das neue Brückenteil am Wochenende eingeschoben worden.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden