Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Abriss in Schwertes Innenstadt - Platz für das Café Extrablatt?

rnWohn- und Geschäftshaus

Zwei Häuser in der Schwerter Innenstadt werden abgerissen. Die Gebäude am oberen Ende der Hüsingstraße sollen einem Wohn- und Geschäftshaus weichen. Kommt das Café Extrablatt?

Schwerte

, 31.08.2018

Es tut sich was in der Innenstadt. Das erklärt Stadtsprecher Carsten Morgenthal am Freitag auf Anfrage. „Wir haben eine Abrissgenehmigung für die Häuser erteilt“, so Morgenthal. Außerdem liege der Bauordnung ein Bauantrag für ein Wohn- und Geschäftshaus vor.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt