Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Deutsche Bank öffnet Freitag wieder

Nach Feuer

Glück im Unglück: Bereits am zweiten Tag nach dem Schwelbrand kann die Filiale der Deutschen Bank an der Rathausstraße am Freitag wieder öffnen. Schon Donnerstag waren die Selbstbedienungsautomaten im Foyer wieder im Einsatz.

SCHWERTE

von Von Heiko Mühlbauer

, 21.06.2012
Deutsche Bank öffnet Freitag wieder

Schon am Donnerstag war das Foyer mit den Automaten wieder geöffnet.

Als Ursache für den Brand entpuppte sich ein tragbarer DVD-Player, der offensichtlich heiß gelaufen war. Da aber ausschließlich das Gerät geschwelt hatte, gab es nur geringe Schäden am Gebäude. Allerdings hatte sich schwarzer Ruß auf Schreibtischen und Schaltern abgesetzt. Das wurde von Reinigungskräften und Brandsanierern gestern beseitigt.

Bereits am Mittwochabend war die Scheibe repariert worden, die von der Feuerwehr eingeschlagen wurde. Die Brandbekämpfer hatten sich mit einer Axt Zugang zur Schalterhalle verschafft, um das Feuer schnell zu löschen.   

Lesen Sie jetzt