Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hohensyburgstraße wird voll gesperrt

SCHWERTE/HAGEN Wegen der Ausbauarbeiten der A1 wird die Hohensyburgstraße ab Sonntag, 24. August, voll gesperrt. Aus Sicherheitsgründen muss auch der Lenneradweg umgeleitet werden.

von Ruhr Nachrichten

, 20.08.2008
Hohensyburgstraße wird voll gesperrt

Im Zuge des Ausbaus der A1 wird der Überbau der alten Lennebrücke Richtung Bremen abgebrochen. Ab Sonntag, 24. August, um 21 Uhr bis Donnerstag, 28. August, um 4.30 Uhr wird die Hohensyburgstraße im Bereich der Autobahnbrücke wegen der Abbrucharbeiten voll gesperrt. Diese Vollsperrung betrifft sowohl die Autofahrer als auch die Radfahrer und Fußgänger.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt