Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Holzlager stand in Flammen

HOLZEN Während der Feiertage hatte die Schwerter Feuerwehr eine ruhige Zeit. Nur am Heiligen Abend mussten die Feuerwehrmänner zu einem Einsatz ausrücken. In einem Garten in der Friedrich-Hegel-Straße hatte sich gegen 20 Uhr ein Holzlager entzündet.

26.12.2007

Die Feuerwehr konnte den Brand  zwischen zwei Einfamilienhäusern problemlos löschen. Über Brandursache und Schadenshöhe war am Mittwoch noch nichts bekannt. Gegen 22 Uhr war der Einsatz beendet.

Lesen Sie jetzt