Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bildergalerie

Irene K. in St. Viktor

Eine intensive, unmittelbare Aufführung präsentierte die Compagnie Irene K. am Montagabend in der St.-Viktor-Kirche als Beitrag zur Local-Heroes-Woche. Ihr Kreationsprojekt „Inside-Time/Outside-Space“ hatte die belgische Choreografin Irene Kalbusch an die Gegebenheiten der Kirche angepasst.
24.08.2010
/
Zu Live-Klängen von Cello, Klavier, Akkordeon und Trommel und eindringlichen Gesangseinlagen der Solistin Maria Miranova boten Masami Sakurai, Marie-Laure Fiaux, Sylvie Klinger und Hiroshi Wakamatsu eine eindrucksvolle Performance.© Foto: Bernd Paulitschke
Zu Live-Klängen von Cello, Klavier, Akkordeon und Trommel und eindringlichen Gesangseinlagen der Solistin Maria Miranova boten Masami Sakurai, Marie-Laure Fiaux, Sylvie Klinger und Hiroshi Wakamatsu eine eindrucksvolle Performance.© Foto: Bernd Paulitschke
Zu Live-Klängen von Cello, Klavier, Akkordeon und Trommel und eindringlichen Gesangseinlagen der Solistin Maria Miranova boten Masami Sakurai, Marie-Laure Fiaux, Sylvie Klinger und Hiroshi Wakamatsu eine eindrucksvolle Performance.© Foto: Bernd Paulitschke
Zu Live-Klängen von Cello, Klavier, Akkordeon und Trommel und eindringlichen Gesangseinlagen der Solistin Maria Miranova boten Masami Sakurai, Marie-Laure Fiaux, Sylvie Klinger und Hiroshi Wakamatsu eine eindrucksvolle Performance.© Foto: Bernd Paulitschke
Zu Live-Klängen von Cello, Klavier, Akkordeon und Trommel und eindringlichen Gesangseinlagen der Solistin Maria Miranova boten Masami Sakurai, Marie-Laure Fiaux, Sylvie Klinger und Hiroshi Wakamatsu eine eindrucksvolle Performance.© Foto: Bernd Paulitschke
Zu Live-Klängen von Cello, Klavier, Akkordeon und Trommel und eindringlichen Gesangseinlagen der Solistin Maria Miranova boten Masami Sakurai, Marie-Laure Fiaux, Sylvie Klinger und Hiroshi Wakamatsu eine eindrucksvolle Performance.© Foto: Bernd Paulitschke
Zu Live-Klängen von Cello, Klavier, Akkordeon und Trommel und eindringlichen Gesangseinlagen der Solistin Maria Miranova boten Masami Sakurai, Marie-Laure Fiaux, Sylvie Klinger und Hiroshi Wakamatsu eine eindrucksvolle Performance.© Foto: Bernd Paulitschke
Zu Live-Klängen von Cello, Klavier, Akkordeon und Trommel und eindringlichen Gesangseinlagen der Solistin Maria Miranova boten Masami Sakurai, Marie-Laure Fiaux, Sylvie Klinger und Hiroshi Wakamatsu eine eindrucksvolle Performance.© Foto: Bernd Paulitschke
Zu Live-Klängen von Cello, Klavier, Akkordeon und Trommel und eindringlichen Gesangseinlagen der Solistin Maria Miranova boten Masami Sakurai, Marie-Laure Fiaux, Sylvie Klinger und Hiroshi Wakamatsu eine eindrucksvolle Performance.© Foto: Bernd Paulitschke
Schlagworte Schwerte