Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Nach zweijährigem Umbau eröffnet das „Ellinikon“ an der Villigster Ruhrbrücke“

rnNeues Restaurant

Griechische Spezialitäten können vom Mittwoch, 8. August, im früheren Restaurant „Ruhrbrücke“ verzehrt werden. Die Inhaber sind in der Schwerter Gastronomieszene seit Jahren bekannt.

Villigst

, 07.08.2018

Ganz dezent kaschieren die Sonnenbrillen, dass die Augen in den vergangenen Tagen wenig Schlaf gesehen haben. Doch in ihren Gesichtern strahlen Fotis Athanasiou und seine Ehefrau Maria Gaki umso mehr. Es ist vollbracht. Ihr Traum wird wahr. Nach zweijährigem Totalumbau eröffnen sie am Mittwoch, 8. August, um 17 Uhr ihr Restaurant Ellinikon (Griechisch für „griechisch“) an der Villigster Ruhrbrücke.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden