Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

PKW fuhr Fußgängerin an: Fahrerflucht

SCHWERTE Die Polizei fahndet nach dem Fahrer eines roten PKW, der am Montagabend nach einem Verkehrsunfall auf der Béthunestraße von der Unfallstelle geflüchtet ist. Bei dem Unfall wurde eine 16-jährige Fußgängerin verletzt.

von Ruhr Nachrichten

, 26.08.2008

Die 16-jährige Schwerterin war gegen 19.30 Uhr in Höhe der Zufahrt des Krankenhauses beim Überqueren der Fahrbahn von dem Fahrzeug erfasst worden. Dabei erlitt die Jugendliche leichte Verletzungen.

Zur Aufklärung des Vorfalls bittet die Polizei um Mithilfe der Bürger. Sie fragt: Wer kann Angaben zum Unfallhergang oder zum Fluchtfahrzeug machen? Als Zeuge gesucht wird auch ein Busfahrer, der dem Mädchen geholfen hat. Hinweise nimmt die Polizei in Schwerte unter Tel. 921-5820 oder 921-0 entgegen.

Lesen Sie jetzt