Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Polizei nimmt zwei Frauen fest

Taschendiebe

Nach dem Diebstahl aus einer Handtasche ist es der Polizei am Donnerstagvormittag um 10.45 Uhr gelungen, zwei Frauen im Alter von 24 und 49 Jahren festzunehmen. Die Tat ereignete sich in einem Discount-Markt an der Ostenstraße.

SCHWERTE

von Ruhr Nachrichten

, 26.08.2010

Nach Angaben der Polizei besteht der Verdacht, dass die beiden aus Osteuropa stammenden Frauen auch für weitere Straftaten infrage kommen. Sie sollen ihre Opfer bedrängt und versucht haben, Geldbörsen aus den Handtaschen zu stehlen. In Zusammenhang mit dem Diebstahl von gestern in dem Discount-Markt in der Innenstadt bittet die Polizei eine wichtige Zeugin sich zu melden, da deren Personalien nicht vor Ort nicht festgestellt werden konnten. Und die Polizei fragt: Wer hat noch wichtige Beobachtungen gemacht? Hinweise an die Polizei in Schwerte unter Tel. 921-5910 oder 921-5820.

Lesen Sie jetzt