Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Schwimmwettkampf der Förderschulen in Nordkirchen

Fast eine olympische Atmosphäre in Nordkirchen: Die Maximilian-Kolbe-Schule war Gastgeberin eines Wettkampfes im Schwimmen mit Schülern aus Herten, Marl, Waltrop, Gladbeck und Recklinghausen.

/
Gemeinsames Warten auf den Wettkampf.
Gemeinsames Warten auf den Wettkampf.

Foto: Arndt Brede

Die Lehrer kontrollierten die Startlisten.
Die Lehrer kontrollierten die Startlisten.

Foto: Arndt Brede

Auch so kann eine Vorbereitung aussehen.
Auch so kann eine Vorbereitung aussehen.

Foto: Arndt Brede

Und vor dem Start eine kleine Stärkung.
Und vor dem Start eine kleine Stärkung.

Foto: Arndt Brede

Aloys Schnittker hatte als Organisator alles im Griff und bediente sich auch mal eines Megafons.
Aloys Schnittker hatte als Organisator alles im Griff und bediente sich auch mal eines Megafons.

Foto: Arndt Brede

Anfeuern vor dem Start.
Anfeuern vor dem Start.

Foto: Arndt Brede

Die Freude war den Schülern anzusehen.
Die Freude war den Schülern anzusehen.

Foto: Arndt Brede

Aloys Schnittker wies jedem der Schüler seinen Startplatz zu.
Aloys Schnittker wies jedem der Schüler seinen Startplatz zu.

Foto: Arndt Brede

Sieht so ein verbissener Wettkampf aus? Nein!
Sieht so ein verbissener Wettkampf aus? Nein!

Foto: Arndt Brede

Die Zuschauer fieberten mit.
Die Zuschauer fieberten mit.

Foto: Arndt Brede

Die Freude am Schwimmen war wichtiger als der Sieg.
Die Freude am Schwimmen war wichtiger als der Sieg.

Foto: Arndt Brede

Die jungen Schüler strengten sich mächtig an.
Die jungen Schüler strengten sich mächtig an.

Foto: Arndt Brede

Die Lehrerinnen waren im ständigen Austausch.
Die Lehrerinnen waren im ständigen Austausch.

Foto: Arndt Brede

Der Kampf "Mann gegen Mann".
Der Kampf "Mann gegen Mann".

Foto: Arndt Brede

So eine Schwimmbrille ist praktisch.
So eine Schwimmbrille ist praktisch.

Foto: Arndt Brede

Der entscheidende Moment.
Der entscheidende Moment.

Foto: Arndt Brede

Die Schüler waren neugierig, welche Zeiten sie geschwommen waren.
Die Schüler waren neugierig, welche Zeiten sie geschwommen waren.

Foto: Arndt Brede

Diese Schwimmerin war nicht nur auf die eigene Leistung fixiert. Sie hatte auch die Gegnerin fest im Blick.
Diese Schwimmerin war nicht nur auf die eigene Leistung fixiert. Sie hatte auch die Gegnerin fest im Blick.

Foto: Arndt Brede

Die Lehrer stoppten die Zeiten akribisch.
Die Lehrer stoppten die Zeiten akribisch.

Foto: Arndt Brede

So mancher junge Schwimer schlug kräftige Wellen.
So mancher junge Schwimer schlug kräftige Wellen.

Foto: Arndt Brede

Auch auf den letzten Metern macht Schwimmen Spaß.
Auch auf den letzten Metern macht Schwimmen Spaß.

Foto: Arndt Brede

Auch Freistil gehörte zu den Stilarten, die die Schwimmer beherrschen.
Auch Freistil gehörte zu den Stilarten, die die Schwimmer beherrschen.

Foto: Arndt Brede

So sieht ein Sieger aus.
So sieht ein Sieger aus.

Foto: Arndt Brede

Tief Atem holen und dann ziehen.
Tief Atem holen und dann ziehen.

Foto: Arndt Brede

Die Integrationshelfer gaben letzte Tipps.
Die Integrationshelfer gaben letzte Tipps.

Foto: Arndt Brede

Die Mitschüler feuerten ihre Freunde im Wasser an.
Die Mitschüler feuerten ihre Freunde im Wasser an.

Foto: Arndt Brede

Die Lehrer motivierten ihre Schützlinge.
Die Lehrer motivierten ihre Schützlinge.

Foto: Arndt Brede

Letzte Detailbesprechung vor dem Wettkampf.
Letzte Detailbesprechung vor dem Wettkampf.

Foto: Arndt Brede