Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

33-jähriger Selmer bei Unfall am Südwall verletzt

Am Dienstagabend

Ein 33 Jahre alter Selmer ist am Dienstagabend bei einem Verkehrsunfall in Bork verletzt worden. Er war ersten Erkenntnissen nach bei Rot über die Ampel an der Kreuzung Südwall/Waltroper Straße gefahren und mit einem LKW zusammengestoßen.

BORK

, 26.10.2016
33-jähriger Selmer bei Unfall am Südwall verletzt

An der Kreuzung Waltroper Straße/Südwall sind am Dienstagabend ein LKW und ein PKW kollidiert.

Zu einem schweren Verkehrsunfall rückten Polizei, Rettungskräfte und der Löschzug Bork der Freiwilligen Feuerwehr am Dienstag gegen 22 Uhr aus. Auf der Kreuzung Waltroper Straße/ Südwall waren ein LKW und PKW zusammengestoßen. Wie die Polizei mitteilt, habe ein 33-jähriger Selmer aus Bork kommend die Kreuzung queren wollen. Er achtete nicht auf die Rotlicht zeigende Ampel und kollidierte auf der Kreuzung mit dem LKW eines 50-jährigen Lüdinghauseners, der vom Südwall kam.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Verkehrsunfall in Bork an der Waltroper Straße

Zu einem schweren Verkehrsunfall rückten Polizei, Rettungskräfte und der Löschzug Bork der Freiwilligen Feuerwehr am Dienstag gegen 22 Uhr aus. Auf der Kreuzung Waltroper Straße/ Südwall waren ein LKW und PKW zusammengestoßen. Der 33-Jährige wurde bei dem Unfall verletzt. Offenbar war er trotz Rotlicht zeigender Ampel auf die Kreuzung gefahren und mit dem LKW kollidiert. Beim Aufprall wurde er verletzt.
26.10.2016
/
An der Kreuzung Waltroper Straße/Südwall sind am Dienstagabend ein LKW und ein PKW kollidiert.© Foto: Marvin K. Hoffmann
An der Kreuzung Waltroper Straße/Südwall sind am Dienstagabend ein LKW und ein PKW kollidiert.© Foto: Marvin K. Hoffmann
An der Kreuzung Waltroper Straße/Südwall sind am Dienstagabend ein LKW und ein PKW kollidiert.© Foto: Marvin K. Hoffmann
An der Kreuzung Waltroper Straße/Südwall sind am Dienstagabend ein LKW und ein PKW kollidiert.© Foto: Marvin K. Hoffmann
An der Kreuzung Waltroper Straße/Südwall sind am Dienstagabend ein LKW und ein PKW kollidiert.© Foto: Marvin K. Hoffmann
An der Kreuzung Waltroper Straße/Südwall sind am Dienstagabend ein LKW und ein PKW kollidiert.© Foto: Marvin K. Hoffmann
An der Kreuzung Waltroper Straße/Südwall sind am Dienstagabend ein LKW und ein PKW kollidiert.© Foto: Marvin K. Hoffmann
An der Kreuzung Waltroper Straße/Südwall sind am Dienstagabend ein LKW und ein PKW kollidiert.© Foto: Marvin K. Hoffmann
An der Kreuzung Waltroper Straße/Südwall sind am Dienstagabend ein LKW und ein PKW kollidiert.© Foto: Jürgen Weitzel
An der Kreuzung Waltroper Straße/Südwall sind am Dienstagabend ein LKW und ein PKW kollidiert.© Foto: Jürgen Weitzel
An der Kreuzung Waltroper Straße/Südwall sind am Dienstagabend ein LKW und ein PKW kollidiert.© Foto: Jürgen Weitzel
An der Kreuzung Waltroper Straße/Südwall sind am Dienstagabend ein LKW und ein PKW kollidiert.© Foto: Jürgen Weitzel
Schlagworte Selm

Der Selmer wurde durch den Aufprall verletzt und von Ersthelfern aus seinem Fahrzeug befreit. Anschließend wurde er zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Da bei ihm deutlich Alkoholgeruch wahrnehmbar war, wurden ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 8000 Euro.

Jetzt lesen

 

Lesen Sie jetzt