Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

AIDA-Marktcafé bleibt vorerst geschlossen

SELM Das beliebte Marktcafé im Bürgerhaus, angeboten durch den Arbeitskreis in der Altenarbeit (AIDA), bleibt vorerst geschlossen. Schon am vergangenen Freitag wurden die Marktbesucher durch ein Schild auf die Schließung hingewiesen. „Wir sind der angespannten Finanzlage der Stadt Selm zum Opfer gefallen“, erklärt AIDA-Teamsprecherin Annemarie Schwenken.

von Von Malte Bock

, 04.08.2008
AIDA-Marktcafé bleibt vorerst geschlossen

Im Bürgerhaus verkauft das Marktcafé Brötchen und Kaffee.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden