Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bunte Sommer-Ohrringe zum Selberbasteln

DIY-Anleitung

Wenn die Sonne rauskommt, wird es bunt in den Schmuckläden. In diesem Jahr gibt es farbenfrohe Quastenohrringe. Wie man die selber macht, zeigen wir in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung

Bork

, 16.07.2018
Bunte Sommer-Ohrringe zum Selberbasteln

Die bunten Ohrringen sind ein echter Hingucker im Sommer.

Diese Materialien werden benötigt:

Für die kunterbunten Quastenohrringe brauchen Sie ein komplettes Knäuel Stickgarn, aus dem die Fransen unten sind. Das muss an beiden Seiten dort, wo die Fadenumbrüche sind, auseinandergeschnitten werden: So entstehen viele einzelne Fäden. Außerdem brauchen Sie noch zwei Stickgarne in anderen Farben und zwei Harken für Ohrringe (gibt‘s im Bastegeschäft).

Bunte Sommer-Ohrringe zum Selberbasteln

Ran ans Wickeln

Für den ersten Ohrring die Hälfte der aus dem Knäuel geschnittenen Fäden nehmen und zusammenfassen. In einem Abstand von rund fünf Zentimetern (Augenmaß) mit einem anders farbigen Stickgarn einen Knoten darum machen und dann gleichmäßig umwickeln, bis man circa fünf Zentimeter vor Ende der Fäden ist.

Bunte Sommer-Ohrringe zum Selberbasteln

So wird ein Ring draus

Den Strang dann in der Hälfte umknicken und beide Enden unten zusammengefasst mit dem Garn umwickeln, gut verknoten und das Ende mit einer Stopfnadel verschwinden lassen. Ich mag es sehr gerne sehr bunt – deshalb habe ich zusätzlich noch eine weitere Farbe ins Spiel gebracht. Auch diesen Faden verknoten und die Enden mit einer Nadel einziehen.

Bunte Sommer-Ohrringe zum Selberbasteln

Häkchen fürs Ohr

Die Fädchen unten mit einer Schere gerade abschneiden und so auf die gewünschte Länge bringen. Damit ein Ohrring aus dem bunten Teilchen wird, die Öse unten am Ohrring-Häkchen mit einer kleinen Zange ein bisschen öffnen. Am Ohrring oben die Mitte finden, die Öse einhaken wieder verschließen. Das ganze Prozedere für den zweiten Ohrring wiederholen.

Bunte Sommer-Ohrringe zum Selberbasteln

Lesen Sie jetzt