Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Christian Temming ist Gipsvogelkönig

Bürgerschützen Selm-Beifang

Christian Temming ist neuer Gipsvogelkönig der Bürgerschützengilde Selm-Beifang. Mit dem 457. Schuss holte er am Sonntagnachmittag um 14.25 Uhr den Vogelrest von der Stange - bei zeitweise heftigem Regen.

SELM

von Von Theo Wolters

, 24.06.2012
Christian Temming ist Gipsvogelkönig

Der letzte Schuss von Christian Temming.

 Viele Mitglieder marschierten am Mittag zunächst vom Vereinslokal zur Schützenwiese - dies geschah noch bei trockenem Wetter. Doch nach den ersten Schüssen setzte der Regen ein.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Schießen des Gipsvogels

Christian Temming ist neuer Gipsvogelkönig der Bürgerschützengilde Selm-Beifang. Mit dem 457. Schuss holte er am Vogelrest von der Stange. Wir zeigen die Bilder vom Schießen im Regen.
24.06.2012
/
Antreten der Schützen....© Foto: Wolters
...um im Wettkampf...© Foto: Wolters
...den Vogel von der Stange zu holen. © Foto: Wolters
Der letzte Schuss von Christian Temming.© Foto: Wolters
Der Vogel wird hochgezogen: Norbert Homann(l.) und Olaf Losbrodt© Foto: Wolters
Moderator Helmut Jahnke© Foto: Wolters
Spieß Diebert Steiner.© Foto: Wolters
Gute Stimmung trotz des schlechten Wetters.© Foto: Wolters
Biermarken werden ausgeteilt.© Foto: Wolters
Die Schützen feierten ausgelassen. © Foto: Wolters
Vor dem regen schützte ein großes Zelt. © Foto: Wolters
Gute Stimmung trotz des schlechten Wetters.© Foto: Wolters
Hoch lebe der Gipsvogelkönig Christian Temming.© Foto: Wolters
Gipsvogelkönig Christian Temming mit seiner Freundin Nadine Müller.© Foto: Wolters
Gipsvogelkönig Christian Temming mit seiner Familie.© Foto: Wolters
Schlagworte Selm

Die Krone sicherte sich Pascal Lübbing. Martin Müller holte sich den Apfel, Georg Kühn das Zepter. Den linken Flügel holte Patrick Rudolph von der Stange. Der 2. Vorsitzende Olaf Losbrodt sicherte sich den rechten Flügel.

Lesen Sie jetzt