Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Deutlich weniger Arbeitslose in Selm

SELM Erfreuliche Entwicklung auf dem Selmer Arbeitsmarkt: Die Zahl der Arbeitslosen ist nachdem es im Juli einen Anstieg gab, im August deutlich gesunken.

28.08.2008
Deutlich weniger Arbeitslose in Selm

So führte die Agentur für Arbeit Lünen, die für Selm zuständig ist, im August 1286 Selmer als arbeitslos. Das sind 38 weniger als noch im Vormonat.

Im Vergleich zum Vorjahr ist die Entwicklung sogar noch besser. So waren im August 2007 noch 71 Selmer mehr als arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote wird hingegen nicht mehr für Selm aufgeführt. Für den Arbeitsamtsbezirk Lünen, zu dem auch Selm gehört, beträgt die Quote insgesamt 13,4 Prozent. Positiv ist hier vor allem, dass 101 ehemalige Arbeitslose in ein Berufsverhältnis vermittelt werden konnten.  

Auch die Zahl der Langzeitarbeitslosen konnte gesenkt werden. Sie nahm um 18 auf nun 556 Langzeitarbeitslose ab. Damit liegt die Stadt Selm auch im Trend. In ganz Nordrhein-Westfalen ist die Zahl der Arbeitslosen nach dem Anstieg im Juli wieder gesunken.

Lesen Sie jetzt