Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Feuerwehr löschte kleinen Brand im Keller

Sirenalarm

Zu einem Brand an der Waltroper Straße rückten die Löschzüge Selm und Bork der Freiwilligen Feuerwehr am Donnerstagabend aus. Um 21.09 Uhr wurden die Löschzüge alarmiert, angenommen wurde ein Wohnungsbrand.

BORK

von Von Malte Bock

, 13.08.2010

Die Feuerwehr stellte nur einen kleinen Brand im Heizungskeller des Hauses fest. Schnell löschten die Einsatzkräfte des Löschzuges Bork das Feuer. Die Wehrkräfte des Löschzuges Selm mussten nicht mehr eingreifen. Dies teilte Stadtbrandmeister Stephan Schwager mit.

Wegen der Rauchentwicklung wurden das Wohnhaus und der Keller durch die Feuerwehr mit einem Elektrolüfter vom Rauch befreit.

Lesen Sie jetzt