Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Südkirchener Straße bleibt noch zwei bis drei Wochen gesperrt

Straßensperrung

Die Sanierung der Südkirchener Straße ist auf einem guten Weg. Allerdings dauert es noch ein paar Wochen, bis die Arbeiten abgeschlossen sind und die Sperrung aufgehoben ist.

Selm

, 03.09.2018
Südkirchener Straße bleibt noch zwei bis drei Wochen gesperrt

Die Südkirchener Straße ist immer noch nicht freigegeben. © Viktoria Michelt

Nachdem das heiße Wetter die Arbeiten an der Südkirchener Straße (K 6) verzögert hatte, sind die Asphaltarbeiten nun abgeschlossen. Das teilt Stefan Weber vom Kreis Unna auf Anfrage mit. Nun könne mit den Restarbeiten begonnen werden.

Neue Schutzplanken müssen her

„Die Feldzufahrten müssen auf das neue Fahrbahnniveau angehoben werden“, erklärt Stefan Weber den ersten Arbeitsschritt. Denn die neue Fahrbahndecke sei einige Zentimeter höher as die ursprüngliche. „Im Brückenbereich über der Funne müssen neue Schutzplanken angebracht werden.“ Abschließend werden Leitpfosten aufgestellt und die Fahrbahnmarkierungen auf die Fahrbahndecke gebracht.

In zwei bis drei Wochen sollen die Arbeiten voraussichtlich abgeschlossen sein. Bis dahin sei die Südkirchener Straße weiterhin gesperrt.

Lesen Sie jetzt