Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

VHS verabschiedet sich von der Nebenstelle

SELM Die VHS Selm startet unter neuen Rahmenbedingungen ins zweite Halbjahr. Die Kurse werden nun nur noch im Bürgerhaus und der Burg Botzlar stattfinden.

von Von Theo Wolters

, 07.08.2008
VHS verabschiedet sich von der Nebenstelle

Manon Pirags, Michael Reckers und Susanne Schulz stellten den neuen Kulturkalender vor.

Die VHS ist aus der Nebenstelle an der Ludgeristraße ausgezogen. Fraktionen stellen Räume zur Verfügung "Die Ratsfraktionen haben ihre Fraktionsräume in der Burg für unsere Kurse zur Verfügung gestellt", so FoKuS-Vorstand Michael Reckers anlässlich der Vorstellung des neuen Kulturkalenders. In diesen Räumen könne man jetzt unter anderem die Schulabschlusskurse unterbringen. Für Fraktionssitzungen steht der Ratssaal zur Verfügung.Neuer Kulturkalender

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden