Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Aufs Ohr geschlagen und Handy geklaut

Raub auf Lüner Kirmes

Bei einem dreisten Angriff auf der Himmelfahrtskirmes in Lünen wird einem Selmer das Handy geklaut. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls.

Selm/Lünen

14.05.2018
Aufs Ohr geschlagen und Handy geklaut

Auf der Kirmes in Lünen ist der Selmer beklaut worden. © Günther Goldstein

Der Angriff war fies: Erst schlug der Täter auf das linke Ohr des 24-jährigen Selmers, dann griff er in die Hosentasche des Mannes und klaute sein Handy. Danach flüchtete er.

Tatort Autoscooter

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Diebstahl am Freitag gegen 22.30 Uhr beim Autoscooter auf der Lüner Himmelfahrtskirmes. Der Mann soll der Beschreibung nach eine Trainingsjacke und eine schwarze Kappe getragen haben, dazu eine Umhängetasche.

Zeugen der Tat, werden gebeten, sich bei der Kriminalwache unter (0231)1327441 zu melden.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt