Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Sieben tote Polizisten bei Häftlingsmeuterei in Mexiko

Veracruz. Bei einer Häftlingsrevolte in einem mexikanischen Gefängnis sind sieben Polizisten umgekommen. Weitere 22 Menschen seien verletzt worden, teilten die Behörden mit.

Sieben tote Polizisten bei Häftlingsmeuterei in Mexiko

Immer wieder kommt es in mexikanischen Gefängnissen zu Häftlingsrevolten. Wie hier im März vergangenen Jahres in Cadereyta, im Nordosten des Landes. Foto: Emilio Vasquez Moreno/El Universal/Zuma

Die Opfer waren nach ersten Angaben erstickt, als die Insassen der Haftanstalt La Toma im ostmexikanischen Bundesstaat Veracruz am Samstagabend (Ortszeit) Matratzen in Brand steckten.

Die Meuterei konnte erst am Sonntagmorgen mit dem Einsatz von rund 300 Polizisten unter Kontrolle gebracht werden, wie die Zeitung „Milenio“ berichtete. Die rund 1300 Insassen der Haftanstalt protestierten gegen angebliche Misshandlungen und forderten die Absetzung des Gefängnisdirektors.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Panorama

Nächtliche Sperrstunde hat kaum Einfluss auf Kriminalität

Bamberg. Feiern ohne Limit? Theoretisch ist das in Bayern möglich: Bis auf eine Stunde zwischen 5.00 und 6.00 Uhr gibt es keine Sperrzeit mehr. Kommunen können aber strengere Regeln aufstellen. Doch ist das sinnvoll?mehr...

Panorama

Frau vergewaltigt und lebendig begraben - lebenslange Haft

Aschaffenburg. Erst nach Jahrzehnten gelingt es Ermittlern, eine grausame Tat aufzuklären. Nun hat ein Gericht einen Mann zu langer Haft verurteilt. Das damalige Opfer ist bei der Urteilsverkündung dabei.mehr...

Panorama

Warane im Postpaket, Schildkröten im Koffer

Frankfurt/Main. Der Zoll am größten deutschen Flughafen ermittelt in zahlreichen Fällen wegen Verstößen gegen den Artenschutz und Markenpiraterie. Die Fälscher trauen sich immer mehr.mehr...

Panorama

Lehrerverband: Polizeieinsatz gegen Schulschwänzer sinnvoll

Berlin/München. Der Einsatz gegen Schulschwänzer schlägt weiter hohe Wellen. Während sich Eltern kritisch dazu äußern, bekommen die Behörden Rückenwind von Pädagogen.mehr...