Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Siedlergemeinschaft Deusen feiert 75-Jähriges

DEUSEN Die Siedlergemeinschaft Deusen feiert am kommenden Wochenende ihr 75-jähriges Bestehen mit einem Siedlerfest am und im evangelischen Gemeindehaus an der Deusener Straße.

von Ruhr Nachrichten

, 05.08.2008

Das Fest beginnt am Freitag (8.8.) um 16 Uhr. Oberbürgermeister Dr. Gerhard Langemeyer eröffnet das Fest. Um 19 Uhr beginnt die Disco im Gemeindesaal. Am Samstag (9.8.) steht um 11 Uhr ein Frühschoppen auf dem Programm. Um 12 Uhr gibt es Erbsensuppe zum Mittag. Das Kinderfest beginnt um 14 Uhr mit der Gruppe i-Punkt. Die Gruppe macht Lieder und Tänze mit alternativen Musikinstrumenten, wie Waschbrettern, Klapperstäben oder Rasseldosen. Die Erwachsenen sitzen ab 15 Uhr bei Kaffee und Kuchen zusammen. Ab 19 Uhr sorgt die Gruppe Tommy & The Blue Boys für den Höhepunkt des Siedlerfestes. Die Band Tommy & The Blue Boys spielt in der klassischen Besetzung der 50er und 60er Jahre. Auch am Sonntag startet das Fest mit einem Frühschoppen. Diesmal schon um 10 Uhr. Ab 14 Uhr heißt es „ausräumen“, denn dann endet das Jubiläums-Siedlerfest.

Schlagworte: