Siemens-Führung informiert über Einschnitte

,

München

, 16.11.2017, 04:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wie viele Jobs und welche Standorte sind von den geplanten Einschnitten bei Siemens betroffen? Das Management des Elektrokonzerns informiert heute zunächst die Arbeitnehmervertreter im Wirtschaftsausschuss und anschließend auch die Öffentlichkeit über die Einsparungen in der Kraftwerks- und der Antriebssparte. Es wird damit gerechnet, dass mehrere Tausend Arbeitsplätze gestrichen werden, auch über mögliche Werksschließungen und -verkäufe wird seit Wochen spekuliert.

Schlagworte: