Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Signal Iduna Park

Signal Iduna Park

Das Ergebnis im Revierderby war erstmals nebensächlich - heute vor 45 Jahren wurde das Westfalenstadion eingeweiht. Dabei war der Weg bis zur Eröffnung ein spektakulärer Hindernislauf.

Ungewöhnliche Aktion im Signal Iduna Park: Mit einer „blau-goldenen Wand“ auf der Westtribüne des BVB-Stadions haben rund 300 Gäste einen Aufruf zur Beteiligung an der Europawahl gestartet. Von Gregor Beushausen

Die An- und Abreise zu BVB-Heimspielen mit der U-Bahn kann beschwerlich sein – für Menschen mit Behinderung gilt das umso mehr. Aktuell zeigt sich das an der Haltestelle „Stadion“. Von Felix Guth

Rund 50.000 BVB-Fans und viele Spieler haben sich am Sonntag im Stadion in Weihnachtsstimmung gesungen. Wir zeigen die schönsten Momente des riesigen Chor-Events in Videos und Bildern.

Dortmund singt Weihnachtslieder - gemeinsam mit 50.000 BVB-Fans. Im Signal Iduna Park mischen neben Sasha und Wotan Wilke Möhring auch Reus, Götze und Co. mit. Hier gibt‘s die Bilder. Von Florian Groeger

Im Lichtermeer der Handykerzen haben sich am Sonntag rund 50.000 BVB-Fans im Stadion in Weihnachtsstimmung gesungen. Zwischen Glühwein und Currywurst flossen aber auch Tränen der Rührung. Von Dieter Jaeschke, Christin Mols, Thomas Thiel

Das wird ein besonderer Auftritt für die Lüner Sängerin Jo Marie Dominiak. Die 22-Jährige ist am Sonntag (16.12.) wieder beim großen Weihnachtssingen im BVB-Stadion mit dabei. Von Beate Rottgardt

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

BVB untersagt nach Hertha-Ausschreitungen Choreografien im Gästeblock

Nach den Ausschreitungen beim BVB-Spiel gegen Berlin hat die Polizei eine Ermittlungskommission gebildet. Erste Ergebnisse liegen nun vor. Und es gibt Konsequenzen. Von Tobias Grossekemper, Jürgen Koers, Tobias Jöhren

Im Signal Iduna Park wird‘s am Sonntag besinnlich: Bei „Dortmund singt Weihnachtslieder“ treffen sich Tausende Fans, um gemeinsam zu singen. Bei der Anreise gibt‘s einiges zu beachten. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Stadion-Auftritt

Sonnenkinder aus Selm stimmen BVB-Fans auf Weihnachten ein

Einmal im Jahr ist alles ganz anders im Signal-Iduna-Park. Die BVB-Fans singen Weihnachtslieder und feiern besondere Freunde aus Selm: die Sonnenkinder. Von Thomas Aschwer

Ruhr Nachrichten „Inklusionsspieltag“ des BVB

Gelbe Wand zum Hören: Wie Menschen mit Sehbehinderung den Signal Iduna Park erleben

Wie erleben Menschen mit einer Sehbehinderung das BVB Heimspiel gegen Freiburg? Ein Selbstversuch zum Inklusionsspieltag von Borussia Dortmund zum Nachhören. Von Uwe von Schirp

BVB-Heimspiel und drei Veranstaltungen in den Westfalenhallen: Im Bereich des Stadions und der Westfalenhallen droht am Samstag mal wieder Parkplatznot.

Das BVB-Heimspiel gegen den SC Freiburg am 1. Dezember steht unter einem besonderen Motto: Am Inklusionsspieltag dreht sich alles um das Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung. Von Jana Klüh

Das Westfalenstadion war schon früher für seine Atmosphäre bekannt. Am 22. November 2003 strömten erstmals über 80.000 Menschen zur Strobelallee – auf dem Feld beeindruckte ein Amateur. Von Wilco Ruhland

Ruhr Nachrichten Ticket-Handel

BVB-Karten im Internet: Fan wurde dreimal hintereinander betrogen

Ein BVB-Fan wollte unbedingt beim Heimspiel gegen Bayern München dabei sein. Auf Ebay-Kleinanzeigen suchte er Karten – und wurde dreimal betrogen. Es ist kein Einzelfall. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Bengalos im BVB-Stadion

BVB-Stadionchef Hockenjos: „Wir haben keine Chance alle Pyrotechnik zu finden“

Immer wieder zünden Fußball-Fans im Signal Iduna Park Pyrotechnik. Zuletzt die Anhänger von Bayern München und von Hertha BSC Berlin. Nun hat sich der BVB-Stadionchef dazu geäußert. Von Jana Klüh

Im Signal Iduna Park wirds am 16. Dezember weihnachtlich: Tausende BVB-Fans kommen ins Stadion um gemeinsam Weihnachtslieder zu singen. Auch die Liste der prominenten Gäste füllt sich. Von Jana Klüh

Wie einfach ist es, Tage vor dem Bundesliga-Topspiel von Borussia Dortmund gegen Bayern München noch an bezahlbare Tickets zu kommen? Beinahe unmöglich, wie unsere Autorin merken musste. Von Verena Schafflick

Ruhr Nachrichten Verbotene Pyrotechnik

Test im BVB-Stadion: So einfach ist es, Bengalos in den Signal-Iduna-Park zu schmuggeln

Wie konnten die Fans von Hertha BSC Berlin vergangenen Samstag massenweise Pyrotechnik ins Dortmunder Stadion bekommen? Der Test unserer Redaktion zeigt: Nichts ist leichter als das.

Am Freitag fallen das Abschiedsspiel von Roman Weidenfeller und ein Konzert im Westfalenpark zusammen, die Stadt Dortmund warnt daher vor erhöhtem Verkehrsaufkommen rund ums Stadion.

Wer möchte, kann sich zuhause von Roman Weidenfeller die Atmosphäre in der Kabine schildern lassen: Beim BVB gibt es die Stadiontour jetzt zum Mitnehmen, als Foto- und Hörbuch. Von Tilman Abegg

Ruhr Nachrichten Wochenend-Tipps

Burger, Beats, BVB - das hat Dortmund am Wochenende zu bieten

Noch keine Pläne fürs Wochenende? Da können wir helfen. Wir haben unsere sechs Wochenend-Tipps in Dortmund für Sie zusammengefasst. Ein Tipp ist allerdings nicht für Jedermann. Von Verena Schafflick

Gute Nachricht für BVB-Fans mit Elektroauto: Borussia Dortmund lässt vorm Signal Iduna Park an der Strobelallee sechs E-Ladestationen aufstellen. Dafür erhält der BVB sogar Fördermittel.

Feuerwehreinsatz im Signal Iduna Park: Am Samstagnachmittag ist die Feuerwehr zu einem Einsatz ins Stadion ausgerückt. In einem Schaltraum war ein Feuer ausgebrochen. Von Michael Schnitzler, Florian Groeger

Ruhr Nachrichten WM-Geschichten

Wie ein Holländer bei der WM 1974 Brasilien schwindelig spielte

Er stand gegen diverse Superstars auf dem Platz aber ein herrliches Tor des Holländers Cruyff ging in die Geschichte ein – spaltete berühmte Gemüter in Dortmund.

Ruhr Nachrichten Gasballonfahrt

Atemberaubende Luftbilder zeigen Dortmund bei Nacht

Aus einem Gasballon lichtet der Fotograf Tobias Klostermann die Stadt aus rund einem Kilometer Höhe ab. Einblick in eine eindrucksvolle Nachtballonfahrt über Dortmund.

Der BVB führt bei Dauerkarten eine No-Show-Rate ein. Das heißt: Wer seine Dauerkarten nicht nutzt, dem droht in der nächsten Saison die Kündigung. Es gibt aber Ausnahmen. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Dortmunder WM-Geschichten

Das Westfalenstadion war 2001 Schauplatz der knappsten WM-Qualifikation aller Zeiten

Die deutsche Nationalmannschaft ist noch nie an der sportlichen Qualifikation zur Fußball-WM gescheitert. Einmal wurde es aber knapp. Die Entscheidung fiel 2001 im Westfalenstadion.

Finale des Kirchentages 2019 im Signal Iduna Park

Noch ein Jahr bis zum Start des Kirchentages in Dortmund

In einem Jahr beginnt der Deutsche Evangelische Kirchentag in Dortmund. Und das Programm des großen Christentreffens vom 19. bis 23. Juni, zu dem rund 100.000 Dauerteilnehmer erwartet werden, nimmt immer Von Oliver Volmerich

Ruhr Nachrichten BVB investiert in Signal Iduna Park

Die Borussia macht ihr Wohnzimmer schick

Borussia Dortmund steckt in diesem Sommer wieder viel Geld in sein Stadion: insgesamt 4,5 Millionen Euro. Der Signal Iduna Park bekommt mehr Plätze, modernere Toiletten und einen neuen Rasen. Ein Bauprojekt Von Jana Klüh

BVB will zurück zu Mehrwegbechern im Stadion

19-Jähriger hat Erfolg mit Online-Petition - 100.000 Unterstützer

Seit drei Jahren gibt es Getränke im Signal Iduna Park nur noch in Einwegbechern. Ein Fehler, kritisierten Umweltschützer. Doch Borussia Dortmund blieb bei seiner Entscheidung. Jetzt gibt es ein Umdenken Von Thomas Thiel

PETA veröffentlicht Stadion-Ranking für Veganer

BVB in Sachen veganem Essen im Stadion im Mittelfeld

In der Bundesliga ist Borussia Dortmund diese Saison auf Platz drei gelandet. Doch wenn es um die Stadien geht, die am besten für Veganer sind, ist der BVB nur Mittelfeld. Der Sieger des entsprechenden

Ruhr Nachrichten Rundgang durchs Herz des Signal Iduna Parks

Orga-Chef öffnet die Türen ins Innerste des BVB-Stadions

Stadion-Knast, Krisen-Raum und Entmüdungsbecken im Signal Iduna Park – haben Sie davon schon einmal gehört? Wir zeigen Fotos vom Innersten des BVB-Stadions und einige Bereiche, die Sie selbst bei Führungen Von Gaby Kolle

Nach Fußballspiel vermisst

Autistischer Junge wieder da und wohlauf

Nach dem Bundesligaspiel Dortmund gegen Hannover 96 wurde laut Polizei ein 16-jähriger Junge vermisst. Am Abend entdeckte ihn ein Autofahrer auf der B1. Der Junge ist wohlauf.

Der Signal Iduna Park hat sich am Sonntag in die größte Chor-Bühne Dortmunds verwandelt: Rund 30.000 Menschen sangen mit Popstar Sasha und den BVB-Stars Weihnachtslieder. Sie können das stimmungsvolle Von Kevin Kisker, Thomas Thiel

30.000 Fans beim Weihnachtssingen

"Der größte Chor der Welt" sang mit den BVB-Stars

Es war ein Weihnachtssingen der Superlative: Rund 30.000 BVB-Fans haben am dritten Advent mit der Mannschaft, Popstar Sasha und den jungen Sängern der Chorakademie festliche Lieder angestimmt. Es war Von Hannah Schmidt

Der Signal Iduna Park wird am Sonntag zum größten Konzertsaal Deutschlands. Der BVB lädt zum Weihnachtssingen in sein Stadion ein - und über 25.000 Fans haben bereits Karten dafür gekauft. Und sie bekommen Von Jana Klüh

Das BVB-Stadion wird am 17. Dezember zur Konzertbühne. Tausende Dortmunder singen gemeinsam Weihnachtslieder. Mit dabei ist auch Sänger Sasha. Warum er sich darauf freut, was er an Weihnachten mag und Von Jana Klüh

Es ist still geworden um Kinderwünsche e.V. Jahrelang hatte der Verein am Signal-Iduna-Park Spenden gesammelt. Vermeintlich zum Wohl von Kindern – aber möglicherweise landete das Geld ganz woanders. Von Tobias Grossekemper

Der BVB braucht dringend einen Sieg – und empfängt just am Samstag (25.11.) Schalke. Für den Weg zum Stadion gelten beim Revierderby wie immer spezielle Anreise-Regeln für BVB- und Schalke-Fans. In jedem Von Jana Klüh, Michael Schnitzler

Das Parkplatzangebot bei BVB-Heimspielen rund um den Signal Iduna Park ist derzeit noch begrenzter sein als sonst: Die beiden Parkflächen C1 und C2 mit insgesamt 1000 Parkplätzen sind für normale Fans Von Michael Schnitzler, Susanne Riese

Die Beschwerden von Anwohnern über Falschparker rund um den Signal Iduna Park, die Westfalenhallen und den Westfalenpark haben gewirkt. Das Dortmunder Ordnungsamt reagiert im nächsten Jahr mit einem Pilotprojekt. Von Gaby Kolle

Falls Deutschland von der UFEA den Zuschlag für die Ausrichtung der Fußball-Europameisterschaft 2024 erhält, ist Dortmund als Spielort dabei. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Freitag die zehn potenziellen Von Oliver Volmerich, Jana Klüh

Die Fans von Hauptkommissar Faber und seinem Team müssen noch lange auf den nächsten Dortmund-Tatort warten. Erst im Frühjahr 2018 soll der nächste Fall der Dortmunder Ermittler gesendet werden. Schuld Von Gaby Kolle

Eine Herde Schafe, ein Reiterhof, ein mit grünen Algen bewachsener ehemaliger Löschteich – wer den Steinberg im Schwerter Stadtteil Ergste zum ersten Mal sieht, würde dort wohl kaum ein Fernsehgeschäft vermuten. Von Heiko Mühlbauer

Kein BVB-Stadion in Computerspiel

Darum fehlt der Signal Iduna Park bei FIFA18

FIFA, die meistverkaufte Computerspiel-Reihe der Welt, muss in seiner aktuellen Variante ohne den Signal Iduna Park auskommen. Die Softwarefirma EA Sports, die hinter FIFA18 steht, hat nicht mehr die Von Tobias Grossekemper

Das Warten hat ein Ende: Am Freitag startet der BVB offiziell in die neue Saison - und das wird von 12 bis 18 Uhr auf dem Parkplatz A7, direkt vor dem Nordeingang des Signal Iduna Parks, ausgiebig gefeiert.

Der Vorwurf ist gravierend: Der Verein Kinderwünsche soll beim Spendensammeln vor dem Stadion betrügen. Es wird bezweifelt, dass das Geld wirklich an kranke Kinder geht. Die Fanabteilung von Borussia Von Tobias Grossekemper, Thomas Thiel, Daniel Müller

Das Thema "Jochen Busch" war eigentlich keines mehr. Auf der Abteilungsversammlung der BVB-Handballerinnen am Montag im Signal Iduna Park war der langjährige stellvertretende Vorsitzende nach seiner überraschenden Von Peter Kehl

20 Jahre lang hat Jochen Busch die Geschicke der Handballabteilung von Borussia Dortmund maßgeblich mitgeprägt. Er begann als Jugendkoordinator, wurde Hallensprecher und später Sportlicher Leiter und Vorstandsmitglied. Von Dirk Krampe

Die Spendensammler des Vereins "Kinderwünsche" gehören zum festen Bild am Stadion vor den Heimspielen des BVB. Doch wohin fließt das Geld, das viele Fans in die Spendendosen stecken? Zu großen Teilen Von Thomas Thiel

Dortmunds wichtigste Straße, die B1, dürfte am Dienstagabend proppenvoll werden. Grund: Schlagerkönigin Helene Fischer ("Atemlos") tritt in der Westfalenhalle auf, nebenan im Stadion spielen parallel

Die Heimspiel-lose Zeit ist vorbei: Der BVB empfängt am Samstag (18.30 Uhr) im Signal Iduna Park mit Hertha BSC den ersten Gegner der Saison. Zur neuen Bundesliga-Spielzeit müssen sich die Fußball-Fans

Falls Deutschland von der Uefa den Zuschlag für die Ausrichtung der Fußball-Europameisterschaft 2024 bekommt, ist Gelsenkirchen als Spielort dabei. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) gab jetzt die zehn potenziellen Von Thimo Mallon, Oliver Volmerich

In Herne findet mit der Cranger Kirmes aktuell das "größte Volksfest in NRW" statt, Borussia Dortmund hat am Freitag mit seinem Familienfest am Stadion ein kleines schwarzgelbes Pendant geschaffen. Und Von Moritz Mettge

Vor dem Supercup-Finale am Samstag sperrte die Polizei einen Bereich an der Strobelallee wegen eines herrenlosen Rucksacks weiträumig ab. Ein Entschärfer untersuchte den Rucksack - und stufte ihn als ungefährlich ein.

Der BVB hat in der Sommerpause gut 2,5 Millionen Euro in die Sanierung seines Stadions gesteckt. Viele der Investitionen sind für den Besucher gar nicht sichtbar oder bemerkbar - aber dennoch wichtig, Von Thomas Thiel, Jana Klüh

Nach anfänglichen Bedenken bewirbt sich die Stadt Dortmund nun als Spielort für die Fußball-Europameisterschaft 2024. Die Bewerbung sei auf dem Weg zum Deutschen Fußball-Bund (DFB) nach Frankfurt, sagte

Fast noch einen Monat sind Ferien in NRW. Und wer nicht in den Urlaub fährt, kann auch hier viel erleben. Denn an kulturellen Sehenswürdigkeiten hat NRW einiges zu bieten. Die beliebtesten hat das Internet-Portal Von Tim Vinnbruch

Anpfiff oder Abpfiff? Kommende Woche muss die Politik entscheiden, ob die Stadt endgültig ins Bewerbungsrennen um die Fußballeuropameisterschaft 2024 einsteigt - oder ob Dortmund als Spielort außen vor bleiben soll. Von Gregor Beushausen

Die Wahrscheinlichkeit, dass sich Dortmund mit dem Signal Iduna Park für die Fußball-Europameisterschaft 2024 bewirbt, ist wieder gestiegen. Man werde der Politik in der nächsten Woche eine "sehr deutlich Von Oliver Volmerich

Die volle Dosis Jugendkultur gab es am Samstag bei den Ruhr Games im und am Stadion Rote Erde: Skateboarder, BMX-Fahrer und Breakdancer zeigten ihre besten Tricks - und zum Abschluss trat auch noch Rapper Chefket auf. Von Thomas Thiel

Sportfreunde Stiller bei den Ruhr Games

Konfetti, Komplimente - und ein paar Buh-Rufe

Tausende Menschen haben am Donnerstagabend beim Gratis-Konzert der Sportfreunde Stiller die Eröffnung der Ruhr Games im Stadion Rote Erde gefeiert. Es wurde ein entspannter Abend, der sich wie ein Familienfest Von Thomas Thiel

Ein Lied geht um die Welt. Es wird beim FC Liverpool gesungen und in anderen Fußball-Arenen. Als beim Heimspiel des BVB ein Mann einem Herzanfall erlag, stimmten alle Fans die Hymne an, weil sie Trost Von Kai-Uwe Brinkmann

Interkulturelles Stadionfest

Fußball, der die Welt verbindet

Zum fünften Mal hat am Sonntag im Signal Iduna Park das interkulturelle Stadionfest "Unser Ball verbindet die Welt" stattgefunden. Dabei sollte ein Zeichen gesetzt werden für Vielfalt, Toleranz und gegen Rechts.

Video für Kirchentag in Dortmund

Kirche wirbt mit Barcelonas Stadion statt BVB-Arena

Es ist ein stimmungsvolles Video, mit dem die evangelische Kirche Westfalen auf Facebook für den Kirchentag 2019 in Dortmund wirbt. Phoenix-See, U-Turm, Reinoldikirche - Dortmunds Wahrzeichen werden von Von Thomas Thiel

Gelingt Amos Pieper mit Borussia Dortmund der Titel-Hattrick? Am Montag kann der Nordkirchener Fußballer mit der U19 seine persönlich dritte Deutsche Meisterschaft hintereinander feiern. Der Gegner im Von Sebastian Reith

Welche Firma ist die schnellste Dortmunds? Bereits zum achten Mal wurde diese Frage beim B2Run-Firmenlauf am Dienstagabend geklärt. Das Starterfeld war riesig. Wir haben die Bilder des Unternehmens-Wettkampfs.

Der Jubel, die Freude und die Feierlichkeiten waren kurz und kräftig. Nach dem 2:1-Halbfinal-Triumph der U19 von Borussia Dortmund im Rückspiel um die Deutsche Meisterschaft über den VfL Wolfsburg geht Von Klaus-Peter Ludewig

Rot und Weiß sind die Vereinsfarben des TuS Holzen-Sommerberg. Am kommenden Sonntag (14. Mai) aber werden in Holzen Schwarz und Gelb dominieren. Denn die Holzener sind im Eintrachtstadion (Heinrich-Pieper-Straße Von Michael Doetsch

Drei Großveranstaltungen sorgen am Samstag für akute Staugefahr rund um den Signal Iduna Park und die Westfalenhallen. Neben dem Heimspiel von Borussia Dortmund gegen Werder Bremen stehen zwei weitere

Die A-Jugend des FC Schalke 04 steht mit einem Bein im Finale um die Deutsche Meisterschaft. Im Halbfinal-Hinspiel beim FC Bayern München setzten sich die Königsblauen mit 3:1 (2:1) durch. Das Rückspiel

Wenn Borussia Dortmund im Signal-Iduna-Park spielt und in der benachbarten Westfalenhalle eine große Veranstaltung läuft, wird es eng für Autofahrer. Das ist bekannt. Doch was Katarina Bacic mit Freunden Von Gaby Kolle

Die Infrastruktur am Signal Iduna Park spielt Gewalttätern in die Hände - das haben die Vorkommnisse rund um das Spiel des BVB gegen RB Leipzig erneut bewiesen. In einem interaktiven Bild zeigen wir, Von Peter Bandermann, Jana Klüh

Nach dem Anschlag auf die Mannschaft von Borussia Dortmund war die Polizei vor dem Bundesligaspiel am Samstag gegen Eintracht Frankfurt besonders aufmerksam. In Dortmund selbst gab es auch keine Probleme

Vor dem Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt haben die Borussen nicht in ihrem bisherigen Mannschaftshotel L’Arrivée auf dem Höchsten geschlafen. Wenige Tage zuvor hatte es in der Einfahrt des Vier-Sterne-Hauses Von Ulrike Boehm-Heffels