Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Sky zeigt auch kommende Saison alle HBL-Spiele

München. Der TV-Sender Sky zeigt auch in der kommenden Saison alle Spiele der Handball-Bundesliga (HBL). „Daran wird sich nichts ändern“, sagte der Director Live Sports, Karl Valks, in einem Interview der „Handballwoche“.

Sky zeigt auch kommende Saison alle HBL-Spiele

Sky bleibt in der Handball-Bundesliga weiter am Ball. Foto: Lukas Schulze

„Wir verstehen uns als Sender für alle Clubs, nicht als einer, der sich auf die Highlights beschränkt.“ Mit den Quoten aus der ersten Saison sei er zufrieden. „Der Spitzenwert in der Bundesliga lag bei 100.000 im Spiel der Rhein-Neckar Löwen gegen Flensburg, andere Spiele waren ebenfalls knapp sechsstellig.“

Der TV-Vertrag zwischen der Handball-Bundesliga, Sky und ARD/ZDF läuft nach Angaben des Fachmagazins noch bis 2021.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Handball

Kampf um Europas Handball-Krone

Köln. Seit 2010 findet das Finalturnier in der Champions League in Köln statt - zum zweiten Mal nach 2017 ohne deutsche Beteiligung. Die stärkste Liga der Welt wird ihrem Ruf nicht mehr gerecht, will aber im kommenden Jahr wieder angreifen.mehr...

Handball

Heiner Brand zittert um seinen VfL Gummersbach

Gummersbach. Der VfL Gummersbach ist als einziges Gründungsmitglied noch nie aus der Handball-Bundesliga abgestiegen. Nun droht der erstmalige Absturz in die Zweitklassigkeit, der eine Vereins-Ikone besonders hart treffen würde.mehr...

Handball

Kapitänin Loerper beendet Karriere in Handball-Nationalteam

Dortmund. Kapitänin Anna Loerper hat ihren Abschied aus der Handball-Nationalmannschaft angekündigt. Nach rund 13 Jahren in der DHB-Auswahl wird die 33-Jährige am 6. Juni in der Münchner Olympiahalle gegen Polen ihr letztes Länderspiel bestreiten, wie der Deutsche Handballbund mitteilte.mehr...

Handball

Füchse-Kraftakt zum Sieg im EHF-Pokal

Magdeburg. Die Füchse Berlin haben die deutsche Erfolgsserie im EHF-Pokal fortgesetzt. Der Tabellendritte der Handball-Bundesliga musste im Finale nicht nur gegen Saint-Raphael, sondern auch gegen das Publikum in Magdeburg bestehen. Die Gastgeber sind schwer enttäuscht.mehr...