Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Sony stellt neues Blu-ray-Heimkinosystem vor

Berlin (dpa/tmn) Sony kündigt ein neues Heimkinosystem an: Der Player des BDV-IT1000 zeigt Full-HD-Bilder von Blu-ray-Discs und rechnet DVD-Material entsprechend hoch, teilte der Hersteller auf der Funkausstellung IFA (29. August bis 3. September) in Berlin mit.

Sony stellt neues Blu-ray-Heimkinosystem vor

Das Bravia Theatre DAV-IS10 von Sony erzeugt einen 5.1-Kanal-Sound mit sehr kleinen Lautsprechern. (Bild: Sony)

Über einen integrierten Netzwerkanschluss kann der Player Features des sogenannten BD-Profils 2.0 aus dem Netz herunterladen - zum Beispiel Informationen zum gerade laufenden Film.

Für den Klang sorgt ein 5.1-Lautsprechersystem mit außergewöhnlich schlanken Boxen. Unterstützt werden die Tonformate Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio. Die beiden Rücklautsprecher sind drahtlos mit dem System verbunden. Über die Fernbedienung lässt sich etwa ein angeschlossener LCD-Fernseher aus Sonys Bravia-Serie steuern. Als Anschlüsse stehen unter anderem zwei HDMI-Eingänge, ein HDMI-Ausgang und ein optischer Digitaleingang zur Verfügung.

Das BDV-IT1000 ist von Januar 2009 an zum unverbindlichen Verkaufspreis von knapp 2000 Euro lieferbar. Ferner stellte Sony auf der IFA zwei neue Blu-ray-Spieler vor: den BDP-S350 und den BDP-S550. Ersterer soll im Oktober für rund 330 Euro in den Läden stehen, Letzterer soll rund 440 Euro kosten und von November an zu haben sein.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Leben : Digitale Welt

Roboterkicker und Pflanzenretter: Gadgets auf der CES

Las Vegas (dpa/tmn) Pflanzenretter, Computer-Kicker und ein Walkman, der mitduschen kann: Auf der Elektronikmesse CES in Las Vegas gibt es neben technischen Spielereien auch eine Reihe nützlicher Neuheiten zu entdecken.mehr...

Leben : Digitale Welt

Große Töne und kurzer Rasen: Neue Technik-Produkte

Berlin (dpa/tmn) Ob Spiegelreflex mit hoher Auflösung, selbsttätiger Rasenmäher oder Ghettoblaster ohne Kabel - die neuen Angebote auf dem Techniksektor werden immer ausgefeilter.mehr...

Mobile Geräte

Diebstahlschutz für Handy, Laptop und Co.

BAD SACHSA/HANNOVER Smartphones, Tablets, Netbooks oder Notebooks sind klein, leicht - und schnell geklaut. Und Langfinger haben es nicht selten nur auf die Geräte abgesehen, auch wertvolle Daten geraten so in falsche Hände. Experten verraten, wie man mobile Geräte vor Diebstahl schützt.mehr...

Leben : Digitale Welt

«South Park» jetzt komplett im Internet

Berlin (dpa/tmn) Einen Fernseh-Dauerbrenner gibt es ab sofort legal im Internet zu sehen: die Animationsserie «South Park» rund um die kleinen Antihelden Eric Cartman, Kenny McCormick, Kyle Broflovski und Stan Marsh.mehr...

Leben : Digitale Welt

Das Web im Taschenformat: Zeit der grauen Kisten ist vorbei

Hannover (dpa) Die Computer-Branche wird seit Jahren weltweit von der wachsenden Nachfrage nach Notebooks getrieben. Doch bei der Mobilität der Geräte waren die Entwickler immer wieder an die Grenzen von Machbarkeit oder Leistungsfähigkeit geraten.mehr...

Leben : Digitale Welt

Dolmetscher und Sammelordner: CeBIT-Neuheiten rund ums Handy

Hannover (dpa/tmn) Ob Übersetzungshilfe oder dynamischer Sammelordner - die CeBIT bietet einige Neuheiten rund ums Handy. Mit «Shoot & Translate» etwa zeigt das Sprachtechnologie-Unternehmen Linguatec in Hannover eine Übersetzungssoftware.mehr...