Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Spahn: Koalition muss ihr Handeln besser erklären

,

Berlin

, 05.03.2018

Der designierte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn fordert einen anderen Regierungsstil. Die große Koalition müsse besser erklären, was sie tue, sagte Spahn im Deutschlandfunk. Die Partner müssten Vertrauen bei den Bürgern zurückgewinnen und deutlich machen: „Wir haben verstanden.“ Es werde die „Kunst“ der Koalition sein, im Alltag gut zu regieren, zugleich als Parteien aber unterscheidbar zu bleiben. Spahn warnte die Sozialdemokraten davor, in der Regierung opponieren zu wollen. Das sei der SPD in den vergangenen ein bis zwei Jahren nicht gut bekommen.

Schlagworte: