Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Sportfest an der Mariengrundschule

Donnerstag 21. Juni 2012 - 230 Kinder der Mariengrundschule nahmen am Sportfest teil. Besonders gut angekommen sind die Spaß- und Spielstationen.

/
Auch der Fußball durfte nicht fehlen!
Auch der Fußball durfte nicht fehlen!

Foto: Lisa Feldmann

Bevor das Sportfest richtig startete, wärmten sich die Mädchen und Jungen auf.
Bevor das Sportfest richtig startete, wärmten sich die Mädchen und Jungen auf.

Foto: Lisa Feldmann

Drei Bälle auf einmal mussten die Kinder bei der "Astronautenstaffel" balancieren.
Drei Bälle auf einmal mussten die Kinder bei der "Astronautenstaffel" balancieren.

Foto: Lisa Feldmann

Auch bei der Station "Kellnern" wurde ein Ball auf zwei Holzstäben balanciert.
Auch bei der Station "Kellnern" wurde ein Ball auf zwei Holzstäben balanciert.

Foto: Lisa Feldmann

Für das Sportabzeichen mussten die Kinder laufen, werfen - und springen.
Für das Sportabzeichen mussten die Kinder laufen, werfen - und springen.

Foto: Lisa Feldmann

Auch der Fußball durfte nicht fehlen!
Bevor das Sportfest richtig startete, wärmten sich die Mädchen und Jungen auf.
Drei Bälle auf einmal mussten die Kinder bei der "Astronautenstaffel" balancieren.
Auch bei der Station "Kellnern" wurde ein Ball auf zwei Holzstäben balanciert.
Für das Sportabzeichen mussten die Kinder laufen, werfen - und springen.