Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Staatsanwaltschaft

Staatsanwaltschaft

Als Polizeibeamte in drei Bundesländern am Dienstag um 6 Uhr mit insgesamt 15 Durchsuchungsbeschlüssen an Haustüren schellten, standen sie auch vor einer Wohnung in Dortmund. Von Gaby Kolle

Ruhr Nachrichten St.-Josefs-Hospital

Angeschossener Arzt kann bald wieder arbeiten

Vor vier Wochen haben Schüsse auf einen Chefarzt im St.-Josefs-Hospital viele Menschen erschreckt. Langsam kehrt in die Klinik wieder Normalität ein. Der Arzt steht kurz vor seiner Rückkehr. Von Felix Guth

Der Mann, der am Dienstag einen Chefarzt im St.-Josefs-Hospital angeschossen hat, machte den Arzt für seine Rückenschmerzen verantwortlich. Der Arzt schwebt indes nicht mehr in Lebensgefahr. Von Tobias Grossekemper

Die Bulldogge Emma wurde in Dortmund verletzt ausgesetzt, nachdem sie eine Odyssee durch süddeutsche Tierkliniken erlebte. Obwohl die Halterin 3000 Euro von der Versicherung kam, wurde Emma aber nicht operiert. Von Gaby Kolle

Es ist still geworden um Kinderwünsche e.V. Jahrelang hatte der Verein am Signal-Iduna-Park Spenden gesammelt. Vermeintlich zum Wohl von Kindern – aber möglicherweise landete das Geld ganz woanders. Von Tobias Grossekemper