Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Einbrecher machen zwei Mal Beute

Zeugen gesucht

Zwei mal haben Langfinger in den vergangenen Tagen Beute in Stadtlohn gemacht: Erst wurde in eine Schule eingebrochen, danach in einen Verbrauchermarkt.

STADTLOHN

11.06.2012

In der Zeit zwischen Mittwoch, 6.6.2012, 14.00 Uhr, und Samstag, 10.06.2012, 12.00 Uhr, wurde in die Herta-Lebenstein-Realschule auf der Burgstraße eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter gelangten nach dem Einschlagen einer Scheibe in das Gebäude. In der Schule wurden mehrere Türen aufgehebelt. Aus einem Büro entwendeten die Einbrecher ein Notebook und einen zirka 60 Zentimeter hohen Tresor. In dem grauen Tresor befand sich jedoch kein Bargeld. Die Höhe des Gesamtschadens wurde mit mehreren tausend Euro angegeben. Die Polizei sucht Zeugen.

Lesen Sie jetzt