Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Helfen auch in Ferien

01.08.2008

Stadtlohn Auch im Sommer brauchen viele Patienten Bluttransfusionen - darauf weist das DRK in einer Mitteilung hin. Der Blutspendedienst des Roten Kreuzes hat deshalb in den Sommerferien einen Blutspende-Sondertermin organisiert: In Stadtlohn sind Blutspender am Sonntag, 3. August, zwischen 12 und 17 Uhr in der St. Anna-Realschule, Klosterstraße 38, willkommen. Eine hohe Beteiligung wird helfen, die sommerliche Blutarmut zu überwinden, damit alle Patienten wieder sicher versorgt werden können, so das DRK. Wer Blut spenden möchte, muss zwischen 18 und 68 Jahre (Neuspender unter 60 Jahre) alt sein und seinen Personalausweis mitbringen.

Lesen Sie jetzt