Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Räuber flüchtet ohne Beute

Birkenweg

STADTLOHN Nach einem Überfall in einen Kiosk am Birkenweg ist ein Unbekannter ohne Beute geflüchtet.

19.08.2010
Räuber flüchtet ohne Beute

Der Mann betrat am Mittwochabend um 22.30 Uhr das Geschäft, bedrohte den 50-jährigen Kioskbesitzer mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld. Als der 50-Jährige dieser Aufforderung nicht sofort nachkam, flüchtete der Täter zu Fuß über die Mühlenstraße in Richtung Hessenweg. Der Beschreibung nach soll es sich bei dem Täter um einen zirka 25-jährigen Mann gehandelt haben, der mit  einem schwarzen Kapuzenshirt und einer dunklen Hose bekleidet war. Über Mund und Nase hatte sich der schlanke, etwa 180 cm große Mann, ein graues Tuch gezogen. Vermutlich trug der Mann bei Tatausführung eine dunkle Sonnenbrille.

  • Die Polizei bittet etwaige Zeugen, sich unter Telefon ( 0 25 61) 9260 bei der Kripo in Ahaus zu melden.
Lesen Sie jetzt