Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Staffel mit Biss

Leichtathletik

DORSTEN Ein kilometerreiches Wochenende liegt wieder vor den Leichtathleten der LG Dorsten, die bei den Deutschen Schüler-Mehrkampfmeisterschaften der Altersklasse U16 in Hannover und bei den Deutschen Junioren-Meisterschaften der U23 in Regensburg starten.

12.08.2010
Staffel mit Biss

Daniel Krüger, Thorben Dietz und Florian Laukamp starten in Bayern bei der Deutschen Juniorenmeisterschaft der Altersklasse U23 in der 3x1000m-Staffel.

So viele Dorstener Teilnehmer bei Deutschen Schüler-Meisterschaften gab es noch nie: Für die Wettkämpfe in Hannover qualifizierten sich fünf Nachwuchsathleten der LG Dorsten. Insgesamt sind 44 Schüler aus Westfalen für diese Titelkämpfe gemeldet. Nur die LG Kindelsberg-Kreuztal bringt mit sechs Athleten mehr westfälische Teilnehmer an den Start. Bei den Schülern starten am Samstag Hendrik Hegemann, Jannik Röttlingsberger (beide M15) und Lennart Malohn (M14), bei den Mädchen am Sonntag Franziska Sowa (W15) und Katrin Schöne (W14). Vor einem Jahr belegte Franziska Platz fünf, Jannik wurde Zehnter. Vielleicht können die LG-Talente diese Erfolge in Hannover toppen. Bei den Deutschen Junioren-Meisterschaften der Altersklasse U23 tritt in Bayern eine 3x1000-m-Staffel mit Daniel Krüger, Thorben Dietz und Florian Laukamp aussichtsreich an. Am vergangenen Wochenende hatte sich Krüger in Ulm bei den Deutschen Junioren-Meisterschaften noch den Titel über 2000m-Hindernis geholt. Die ebenfalls qualifizierte Jasmin Laukamp verzichtet auf einen Start an der Donau, da sie als Jugendliche nicht innerhalb einer Woche zwei Deutsche Einzelmeisterschaften über 1500 m bestreiten darf.