Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Stefan Diebäcker
Redaktionsleiter in Dorsten
Veränderungen gab es immer, doch nie waren sie so gravierend. Und nie so spannend. Die Digitalisierung ist für mich auch eine Chance. Meine journalistischen Grundsätze gelten weiterhin, mein Bauchgefühl bleibt wichtig, aber ich weiß nun, ob es mich nicht trügt. Das sagen mir Datenanalysten. Ich berichte also über das, was Menschen wirklich bewegt.

Eine Spaziergängerin hat am Samstagvormittag im Wesel-Datteln-Kanal eine Leiche entdeckt. Die Ermittlungen der Kripo stehen noch ganz am Anfang. Aber einige Fakten sind schon bekannt. Von Stefan Diebäcker, Guido Bludau

Ruhr Nachrichten Mercaden-Umbau

Die ersten Bilder von den „neuen“ Mercaden in Dorsten

Das kriselnde Einkaufszentrum „Mercaden“ in Dorsten wird ab 2019 für mehrere Millionen Euro umgebaut. Erstmals zeigt das Centermanagement in Bildern, was sich alles verändern soll. Von Stefan Diebäcker

Das Fest zum Weltkindertag in Dorsten an diesem Sonntag (23. September) ist kurzfristig abgesagt worden. Einen Nachholtermin gibt es nicht. Von Stefan Diebäcker

Mit langen Reden haben Kämmerer und Bürgermeister den städtischen Haushalt für 2019 eingebracht: Viele Worte, viele Zahlen, einige Mahnungen und Warnungen gab es - und ein Versprechen. Von Stefan Diebäcker

Zwei Initiativen aus Dorsten und ein Tanzclub aus Schermbeck bewerben sich um den Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises. Aber realistische Chancen hat wohl nur eine Gruppe. Von Stefan Diebäcker

Ruhr Nachrichten Ärztemangel

Dorsten droht bald ein Hausärzte-Kollaps

Die Kassenärztliche Vereinigung schlägt Alarm: Derzeit gibt es - statistisch betrachtet - noch genügend Hausärzte in Dorsten. Doch in einigen Jahren droht der Kollaps, aus Altersgründen. Von Stefan Diebäcker

Ruhr Nachrichten Kreishaus-Neubau

Dorstener SPD unterstützt die Neubau-Absage

Die SPD in Dorsten trägt die Entscheidung der Kreistagsfraktion mit, den Neubau eines Kreishauses in Recklinghausen zu den Akten zu legen. Von Stefan Diebäcker

Ruhr Nachrichten Hallenbad Wulfen

Hallenbad-Verein in Wulfen bricht zu neuen Ufern auf

Einen spektakulären Vorschlag hat der Trägerverein für das Hallenbad Wulfen seinen Mitgliedern unterbreitet. Es geht um Geld, um den Umbau des Bades - und eine professionelle Vereinsführung. Von Stefan Diebäcker

Ruhr Nachrichten Bergbau-Geschichte

Der Tag, als in Dorsten die Kohle ging

Am 17. August 2001 wurde die Kohleförderung in Dorsten eingestellt. Unser Autor erinnert sich an den Tag, an dem das letzte Kapitel der Bergbau-Geschichte in Dorsten geschrieben wurde. Von Stefan Diebäcker

Ruhr Nachrichten Kriminalität

SPD-Chef redet Klartext und fordert Null-Toleranz-Strategie

Chemnitz ist weit weg? Das sieht Friedhelm Fragemann anders. Der SPD-Fraktionsvorsitzende aus Dorsten gibt den Volksparteien eine Mitschuld am aufkommenden Rechtsradikalismus. Von Stefan Diebäcker

Ende des Jahres schließen in Bottrop und Ibbenbüren die letzten deutschen Steinkohlezechen. Wir wollen in unserer Serie mit Fotos und Geschichten an die Kohlezeit in Dorsten erinnern. Von Stefan Diebäcker

Die Unterschriftensammlung für ein Bürgerbegehren gegen den Neubau des Kreishauses ist zwar noch nicht zu Ende, trotzdem hat es Erfolg. Die Kreis-SPD rudert zurück. Von Stefan Diebäcker

Die älteste Karnevalsgesellschaft in Dorsten, die Wulfenia, wird aufgelöst. Es bleiben zwei närrische Vereine, die aber auch nicht sorgenfrei sind. Von Stefan Diebäcker

Der Verein „1000 Jahre Lembeck“ und der „Offene Heiligabend St. Antonius“ bewerben sich um den Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises. Beim Online-Voting ist ganz Dorsten gefordert. Von Stefan Diebäcker

Ruhr Nachrichten Alarmsystem

Sirenen sind in Dorsten erst in einigen Jahren überall zu hören

Beim landesweiten Warntag blieb in Dorsten nur eine Sirene stumm. Zu hören war das Heulen trotzdem an vielen Stellen im Stadtgebiet nicht. Denn das Alarmsystem ist noch lange nicht fertig. Von Stefan Diebäcker

Ruhr Nachrichten Leser-Aktion

Zauberer aus Dorsten fordert ein Kind zum magischen Duell heraus

Zauberer Matthias Rauch gibt am 23. November (Freitag) wieder ein Gastspiel in seiner Heimatstadt Dorsten. Doch vorher will er seine magischen Kräfte mit einem talentierten Kind messen. Von Stefan Diebäcker

Ruhr Nachrichten Wettbewerb

Erster Umweltpreis von Coca-Cola geht nach Dorsten

Zum ersten Mal hat Coca-Cola in Europa einen Umweltpreis ausgelobt. Gewinner ist das Abfüllwerk in Dorsten, weil es aus Sicht des Unternehmens Erstaunliches geleistet hat. Von Stefan Diebäcker

Mindestens 15.500 Unterschriften gegen den Neubau des Kreishauses in Recklinghausen müssen zusammenkommen, damit der Kreistag sich erneut mit dem Thema befasst. Das Ziel ist schon fast erreicht. Von Stefan Diebäcker

Ruhr Nachrichten Altstadt-Kaufleute

DIA-Vorsitzender Thomas Hein macht Schluss und rechnet ab

In der Dorstener Interessengemeinschaft Altstadt geht eine Ära zu Ende. Vorsitzender Thomas Hein legt 2020 sein Amt nieder. Doch schon 2019 wird es Veränderungen bei den Stadtfesten geben. Von Stefan Diebäcker

Das neue Album von Bosse erscheint erst am 12. Oktober. Doch schon vorher sind einige neue Songs des Indie-Pop-Künstlers live zu hören - bei einem exklusiven Radio-Konzert in Dorsten. Von Stefan Diebäcker

Ruhr Nachrichten Stadtmarketing

Das ist die Chefin der neuen Stadtagentur in Dorsten

Sabine Fischer (56) ist seit Montag Leiterin der neuen Stadtagentur Dorsten. Viele Jahre war sie Fachdienstleiterin beim Kreis Recklinghausen. Ihre Aufgaben sind vielschichtig. Von Stefan Diebäcker

Ruhr Nachrichten Autobahn 31

Rastplatz-Ärger in Holsterhausen: Straßen NRW erklärt die Sperrung

Seit fast einem halben Jahr sind der Rastplatz Holsterhausen auf der A 31 und die dortige Ausfahrt gesperrt. Das nervt viele Autofahrer gewaltig, doch allmählich kommt das Ende in Sicht. Von Stefan Diebäcker

„Kinder brauchen Freiräume“, lautet das Motto des diesjährigen Weltkindertages in Dorsten. Doch nicht nur deshalb findet der Aktionstag am 23. September unter freiem Himmel statt. Von Stefan Diebäcker

Östrich bekommt eine neue Kanalbrücke. Die Bauarbeiten beginnen 2019, anschließend wird die alte Brücke abgerissen. Das alles dauert, aber längst nicht so lange wie die vorherigen Planungen. Von Stefan Diebäcker

Nach der „Palmenwahl“ hat die Stadtverwaltung die Vereinbarungen für Grün-Patenschaften in Wulfen-Barkenberg modifiziert. Wer gegen das Grünkonzept verstößt, bekommt Ärger. Von Stefan Diebäcker

Ruhr Nachrichten Krankenhaus

Das Essen für 1000 Krankenhaus-Patienten muss auch mal „chillen“

In der Zentralküche des Klinikverbundes KKRN werden dreimal täglich Mahlzeiten für rund 1000 Patienten aus vier Krankenhäusern zubereitet. Das ist nicht nur eine logistische Herausforderung. Von Stefan Diebäcker, Patrick Radtke

Ruhr Nachrichten Zentralküche

Das Essen für 1000 Krankenhaus-Patienten muss auch mal „chillen“

In der Zentralküche des Krankenhausverbundes KKRN werden Mahlzeiten für rund 1000 Patienten zubereitet. Das ist nicht nur eine logistische Herausforderung. Schmecken soll das Essen ja auch. Von Stefan Diebäcker

Mit einer Rekordbeteiligung setzte das letzte Lichterfest das Ehrenamt ins rechte Licht. Die 13. Auflage soll am 11. November daran anknüpfen. Bei der Anmeldung gibt es etwas zu beachten. Von Stefan Diebäcker

Ruhr Nachrichten Modernisierung

So werden sich die Mercaden in den nächsten Jahren verändern

Im Herbst soll die Modernisierung der Mercaden in Dorsten beginnen. Sie dauert mindestens eineinhalb Jahre und kostet Millionen. Das Centermanagement plant auch eine neue „Food-Zone“. Von Stefan Diebäcker

Ruhr Nachrichten Hundesteuer-Vergleich

So unterschiedlich teuer ist die Hundesteuer

Extreme Unterschiede gibt es bei den Hundesteuer-Sätzen in der Region. Für einen Hund werden mal 25 Euro, mal 180 Euro fällig. Aber nicht nur diese großen Unterschiede sorgen für Kritik. Von Ulrich Breulmann, Stefan Diebäcker