Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Stefan Luitz Dritter bei Riesenslalom von Beaver Creek

Beaver Creek. Stefan Luitz ist beim Riesenslalom von Beaver Creek starker Dritter geworden und hat dem Deutschen Skiverband den nächsten Erfolg beschert.

Stefan Luitz Dritter bei Riesenslalom von Beaver Creek

Stefan Luitz fährt beim Riesenslalom von Beaver Creek auf Rang drei. Foto: Nathan Bilow

Der Allgäuer musste sich am Sonntag als Führender des ersten Durchgangs nur Marcel Hirscher aus Österreich und dem Norweger Henrik Kristoffersen geschlagen geben. Luitz feierte das fünfte Weltcup-Podium seiner Karriere. Just im ersten Rennen nach dem Verletzungs-Aus von Erfolgsgarant Felix Neureuther schaffte der 25-Jährige damit souverän die Qualifikation für Olympia und lässt von Edelmetall bei den Winterspielen träumen. Fritz Dopfer wurde 20.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Topnews

Schwede Myhrer Slalom-Olympiasieger vor den Augen des Königs

Pyeongchang. Marcel Hirscher patzte, Henrik Kristoffersen patzte - und Andre Myhrer ist plötzlich Slalom-Olympiasieger. Seit dem großen Ingemar Stenmark gab es das in Schweden nicht mehr, der König war live dabei. Die Deutschen waren weit zurück, Myhrer stellte einen Rekord auf.mehr...

Topnews

Rebensburg ohne Abfahrts-Medaille - Vonn zelebriert Bronze

Pyeongchang. Tränen bei Lindsey Vonn, Enttäuschung bei Viktoria Rebensburg: Für den US-Star springt in der Olympia-Abfahrt noch einmal Bronze raus, die deutsche Hoffnungsträgerin geht leer aus. Das Fazit im deutschen Ski-Team fällt entsprechend enttäuscht aus.mehr...

Topnews

Zweiter Olympiasieg für österreichs Skistar Hirscher

Pyeongchang. Marcel Hirscher dominiert die Konkurrenz im Riesenslalom nach Belieben. Nach Gold in der Alpinen Kombination feiert der Österreicher seinen zweiten Olympia-Triumph. Die deutschen Starter haben mit der Entscheidung nichts zu tun.mehr...

Topnews

Snowboarderin Ledecka holt Sensationsgold im Super-G

Pyeongchang. Die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang haben ihren nächsten großen Gänsehautmoment. Völlig überraschend rast Ester Ledecka zu Gold im Super-G - auf Ski. Die 22 Jahre alte Tschechin ist zwar Weltmeisterin. Das allerdings in einer anderen Sportart: Snowboarden.mehr...

Topnews

Österreicher Mayer holt Gold im Super-G

Pyeongchang. Für die deutschen Skirennfahrer reicht es im olympischen Super-G wie erwartet nicht zu einer Medaille. Dennoch überwiegt ein positives Gefühl. Den Sieg holt sich überraschend der Österreicher Matthias Mayer, der schmerzhafte Tage hinter sich hat.mehr...

Topnews

Dreßen bleibt in Abfahrt ohne Medaille - Triumph für Svindal

Pyeongchang. Keine Medaille, aber starker fünfter Platz: Kitzbühel-Sieger Thomas Dreßen bleibt in der olympischen Abfahrt ohne das erhoffte Edelmetall. Ein norwegischer Routinier triumphiert.mehr...