Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Straßensperrung während der Kohlenkirmes - Busse fahren Umleitungen

EVING Wegen der Kohlenkirmes werden die Deutsche und Bayrische Straße, zwischen Württemberger und Lüdinghauser Straße, für den Straßenverkehr gesperrt – von Mittwoch (13.8.) ab 8 Uhr bis Dienstag (19.8.), 18 Uhr. Und die Busse fahren Umleitungen.

von Ruhr Nachrichten

, 11.08.2008
  • In diesem Zeitraum fahren die Buslinien 410 und 411 über die Deutsche Straße, Preußische Straße, Osterfeldstraße, Lüdinghauser Straße und umgekehrt. Der Bus 414 fährt über Hessische Straße, Osterfeldstraße, Lüdinghauser Straße und umgekehrt. Die Haltestelle „Süggelweg/Seniorenheim wird zur Haltestelle Fröbelweg der Linien 410/411 in die Lüdinghauser Straße verlegt. Der Haltepunkt „Eving Markt“ wird in die Osterfeldstraße zur Haltestelle der Linien 412/414 verlegt, die Haltestellen Württemberger Straße und Eving Hallenbad werden ersatzlos gestrichen.
  • Die NachtExpresse 1 und 2 fahren über Deutsche Straße, Preußische Straße, Osterfeldstraße, Bayrische Straße, der NE 1 weiter über Osterfeldstraße, Lüdinghauser Straße und umgekehrt. Für den Haltepunkt Preußische Straße wird eine Ersatzhaltestelle im Einmündungsbereich Deutsche Straße eingerichtet.
  • Am Freitag (15.8.) und am Dienstag (19.8.) wird der Wochenmarkt auf die Bayrische Straße zwischen Lüdinghauser Straße und Holtkottenweg verlegt. An beiden Tagen fährt die Linie 412 ab Betriebsbeginn bis zirka 15 Uhr über Lüdinghauser Straße, Kemmunghauser Straße, Alter Heideweg, Bayrische Straße und umgekehrt. Die Station Holtkottenweg kann nicht angefahren werden.
  • Alle Infos auf www.bus-und-bahn.de/dortmund