Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Autofahrer übersieht 78-jährigen Radfahrer

Kantstraße

SÜDLOHN-OEDING Ein 22-jähriger PKW-Fahrer hat am Dienstagabend einen 78-jährigen Radfahrer übersehen und ist mit diesem zusammengestoßen. Der Radfahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

25.08.2010
Autofahrer übersieht 78-jährigen Radfahrer

Am Dienstag kollidierte um 17.50 Uhr in Oeding ein 22-jähriger Pkw-Fahrer mit einem 78-jährigen Radfahrer. Der Autofahrer aus Südlohn befuhr die Mozartstraße, um im weiteren Verlauf nach links in die Kantstraße einzubiegen. Dabei übersah der 22-Jährige den von rechts aus der Kantstraße kommenden 78-jährigen Radfahrer, der nach links in die Mozartstraße einbiegen wollte. Der Radfahrer aus Südlohn stürzte bei der Kollision zu Boden und verletzte sich. Er wurde mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden in einer Höhe von zirka 400 Euro.

Lesen Sie jetzt

Ruhr Nachrichten Volksinitiative gegen Straßenbaugebühren

Schlagloch an Schlagloch - warum Familie Kamps den Straßenausbau trotzdem verschieben will