Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ganztags zum Wohlfühlen

Oeding "Das hat den Kindern total viel Spaß gemacht - besonders, weil sie mit entscheiden durften." Ganz begeistern zeigte sich gestern Sarah Schwering über das Engagement ihrer Schützlinge.

01.08.2008

Ganztags zum Wohlfühlen

<p>Zusammen basteln macht Spaß - dazu bietet sich in den neuen Räumen reichlich Gelegenheit.</p>

Denn die haben in den letzten Tagen voll mit angepackt: Schließlich hatten sie die einmalige Chance, beim Einrichten ihrer Räume ein gewichtiges Wort mitzureden. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Für das Angebot der Offenen Ganztagsschule in der von-Galen-Grundschule in Oeding stehen jetzt frisch renovierte und ebenso modern wie zweckmäßig ausgestattete Räumlichkeiten zur Verfügung.

"Wir hatten vorher nur einen Raum, den wir uns mit der verlässlichen Halbtagsschule geteilt haben. Das ist jetzt ein Riesen-Unterschied", staunt Sarah Schwering selbst auch noch ein wenig darüber, welche Möglichkeiten die Gemeinde nun geschaffen hat. Für die Leiterin des Ganztagsangebots eine tolle Sache: "Das Nebengebäude ist komplett umgebaut worden."

Gern führt sie den Besucher durch die hellen, freundlich und farbenfroh gestalteten Räumlichkeiten. Eines der Herzstücke stellt wohl die Küche mit dem integrierten Essensraum dar. Eine praktische und formschöne Küchenzeile ermöglicht das Arbeiten, und die Tischchen mit den weißen Stühlen erinnern an eine schicke kleine Mensa.

So richtig zum Gemütlichmachen lädt der unmittelbar neben der Küche liegende Ruheraum ein. Mit seinen gepolsterten Liegeflächen, den Decken und Kuscheltieren verfügt er über das passende Ambiente, damit auch temperamentvolle Kids einmal richtig abschalten können.

Und bei den Kindern besonders gefragt ist die Beleuchtung. "Mach' mal die Discoleuchte an", freuen sie sich an dem ruhigen Farbenspiel, das bei herunter gelassenen Rollos den Raum erfüllt.

Gemeinsam Basteln

Wer wieder genügend Power getankt hat, kann nebenan im Aktivraum mitmachen. Dort warten zahlreiche Spiel- und Bastelangebote für eine kreative Zeitgestaltung. Ein Betreuungsraum mit Rollenspielbereich, ein neues Bad und ein Büroraum runden das räumliche Angebot für die Ganztagsschule ab. to

Ganztags zum Wohlfühlen

<p>Der Ruheraum lädt zum Entspannen ein - so richtig kuschelig wirkt die Gestaltung auch für die Jungen und Mädchen, die das Angebot in den Ferien nutzen. MLZ-Fotos (3) Ohm</p>

Lesen Sie jetzt