Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Karten sichern für Büttabend

21.12.2007

Südlohn Aufgrund der großen Nachfrage nach Karten für die Büttenveranstaltungen bietet die Kolpingfamilie Südlohn einen Sonderverkaufstermin an. Am Sonntag, 23. Dezember, in der Zeit von 9.45 Uhr bis 11 Uhr können Karten im Haus Wilmers erworben werden. So können Interessierte sich noch vor Weihnachten die Teilnahme an einer tollen Show sichern, so die Veranstalter. Neben dem "Clean-Team" (Maria Wilmers und Lisa Nienhaus) und Klemens Wedding haben auch die "Drops" ihren Auftritt angekündigt.

Diese Gentlemen verstanden es in den vergangenen Jahren, das Publikum zu begeistern. Darüber hinaus proben die "Südlohner Funken" und die "Roten Teufel" ihre Gardetänze, um pünktlich zu den Büttenveranstaltungen in Höchstform zu sein. Das gleiche Trainingsprogramm absolvieren derzeit die "Zuckerzicken" und eine neu formierte Gruppe von jungen Frauen, die ebenfalls das Publikum mitreißen wollen. Eine besondere Überraschung hat sich die Familie Terhörne einfallen lassen. Vor der Sonntagsveranstaltung werden Kaffee und Kuchen geboten, danach wartet ein Schnitzelbuffet zum Vorzugspreis auf die Gäste, damit der Sonntagabend in gemütlicher Runde bei einem Abendessen ausklingen kann.

Die Veranstaltungen sind am 19. (Eintritt neun Euro) und am 20. Januar 2008 (Eintritt acht Euro) im Haus Terhörne.

Lesen Sie jetzt

Ruhr Nachrichten Volksinitiative gegen Straßenbaugebühren

Schlagloch an Schlagloch - warum Familie Kamps den Straßenausbau trotzdem verschieben will