Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Senioren erfahren mehr über Entwicklungshilfe

05.11.2007

Oeding Der nächste Seniorennachmittag der Pfarrgemeinde St. Jakobus Oeding öffnet am Mittwoch, 7. November, im Pfarrheim St. Jakobus seine Türen. Beginn ist um 15 Uhr mit einem Wortgottesdienst. Anschließend wird Friedhelm Ribberger, Leiter der Nangina-Gruppe aus Witten, über seine Projekte in der Entwicklungshilfe berichten und insbesondere von seiner letzten Afrika-Reise erzählen. Der Lepra-Strickkreis aus Oeding unterstützt die Nangina-Gruppe mit ihren Arbeiten. Friedhelm Ribberger nimmt die angefertigten Decken und Kleidungsstücke mit, verkauft sie und finanziert mit dem Erlös die Projekte in den Entwicklungsländern.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt