Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Viel Applaus für "Hanne braucht einen Engel"

10.12.2007

Südlohn/Vreden Nach der erfolgreichen Premiere in der Matthäus-Kirche in Weseke wurde das Musical "Hanne braucht einen Engel" jetzt auch mit großem Erfolg in der St. Vitus-Grundschule Südlohn aufgeführt.

Der Chor der St. Felcitas-Schule leistete damit unter dem Motto "Schüler spielen für Schüler" einen Beitrag zum Projekt: "Theater spielen - Theater erleben" der Vitus-Schüler. Rund 270 Schülerinnen und Schüler verfolgten gebannt die Geschichte um Hanne, die in ihrer Schulklasse fortgesetzt von einigen Mitschülern geärgert und schikaniert wird.

Als sich Hanne keinen Rat mehr weiß, bittet sie in ihrer Not den Himmel um Hilfe. Dieser sendet daraufhin einen seiner vorwitzigsten Engel aus dem Engelschor, den Engel Angela, auf die Erde, um Hanne beizustehen. Wie Engel Angela das macht, davon können sich interessierte Zuschauer in Vreden selbst ein Bild machen, denn der Chor der St. Felicitas-Schule unter Leitung von Ute Baumeister gestaltet am Mittwoch, 12. Dezember, um 18 Uhr in der Turnhalle der St. Felicitas-Schule eine öffentliche Aufführung (freier Eintritt). Dort können groß und Klein den Ausgang der Geschichte verfolgen und sich an den flotten und mitreißenden Gesängen des Chores erfreuen, dessen Mitglieder sich auch als talentierte Schauspieler erweisen.

Seit Wochen sind die jungen Akteure mit großem Fleiß bei den Proben, die teilweise zusätzlich zum Unterricht durchgeführt werden, und fiebern nun dem Auftritt vor heimischem Publikum entgegen.

Lesen Sie jetzt