Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Sylvia vom Hofe
Redaktionsleiterin Selm
Wer die Welt begreifen will, muss vor der Haustür anfangen. Deshalb: Lokaljournalismus.
Der Autorin folgen:

Von Abtsgmünd bis Zinnowitz: 224 deutsche Städte – europaweit sind es fast 3000 – erhalten einen EU-Zuschuss für kostenloses WLAN. Selm ist nicht dabei. Surfen für lau ist dennoch möglich. Von Sylvia vom Hofe

Ostern ist das höchste Fest der Christenheit. Das weiß Elise (9) aus Selm längst. Sie freut sich aber noch mehr auf ein anderes Fest, das immer weniger Familien feiern. Von Sylvia vom Hofe

Ruhr Nachrichten Schicksalsschläge

Steinkreuze erinnern an plötzlich durchkreuzte Lebensläufe in Vinnum

Der Tod kommt plötzlich: für die 22-jährige Louise ebenso wie für einen älteren Nachbarn. Beider Leben endet vor rund 150 Jahren, die Erinnerung lebt aber fort - dank besonderer Kreuze. Von Sylvia vom Hofe

Ruhr Nachrichten Artensterben in Selm

Dramatischer Einbruch bei den Kiebitzen - einst häufiger Vogel ist vom Aussterben bedroht

Der schrille Ruf „Kiewitt-kiewitt“ hat einst zum Frühjahr gehört wie die bunten Eier und der Osterhase. Inzwischen ist er kaum noch in Selm zu hören. Ein Alarmsignal. Von Sylvia vom Hofe

Ruhr Nachrichten Brandschutz

Selmer Feuerwehr zieht Lehren aus Flammeninferno in Notre Dame

Angesichts der ausgebrannten Kathedrale Notre Dame stellt sich die bange Frage: Wie gut sind die heimischen Kirchen vor Feuer geschützt? Feuerwehrchef Isermann kennt die Schwachpunkte. Von Sylvia vom Hofe

Die Stadt Selm hat die Anmeldungen für Offene Ganztagsschule und Übermittagsbetreuung ausgewertet. Es gab viele gute Nachrichten für die Eltern der Schüler. Aber nicht für alle. Von Sylvia vom Hofe

100 Euro mindestens liegen täglich auf der Werner Straße - beziehungsweise: knapp daneben. Manchmal sind es auch deutlich mehr: die Folge einer ganz besonderen Form von Vandalismus. Von Sylvia vom Hofe

Ruhr Nachrichten Kriegsberichterstattung

Piraten haben Ashwin Ramans Kollegen 977 Tage lang in Somalia gekidnappt

Wie viel sein Leben wert sei, weiß Michael Scott Moore genau: 20 Millionen Dollar. Für Ashwin Raman wäre der Preis noch höher gewesen. Doch der Selmer entging den somalischen Piraten knapp. Von Sylvia vom Hofe

Er ist 72 Jahre alt und gesundheitlich angeschlagen: Höchste Zeit, kürzer zu treten, wie der Selmer Dokumentarfilmer Ashwin Raman meint. Ans Aufhören denkt er aber noch nicht. Von Sylvia vom Hofe

Fast 7000 Quadratmeter groß, ruhige Lage, unverbaubare Nachbarschaft zum Wald: Das Grundstück der ehemaligen Pestalozzischule ist besonders - auch was den Kaufpreis angeht: ein Euro. Von Sylvia vom Hofe

In der Selmer Politik geht es zurzeit ums Wasser: mal um das Selmer Trinkwasser, mal um das Badewasser. Der Rat hat am 11. April in beiden Fällen Weichen gestellt. Von Sylvia vom Hofe

Auf den rechten Verteidiger des FC Bayern, Joshua Kimmich, ist Wilhelm Bünder gerade nicht so gut zu sprechen. Und das hat nichts mit der 0:5-Pleite des BVB zu tun. Von Sylvia vom Hofe

Der Wertstoffhof ist samstags von 8 bis 13 Uhr geöffnet. Die Polizei hat einen bewaffneten Mann in der Nacht zu Sonntag dort angetroffen. Er wollte aber nichts entsorgen, ganz im Gegenteil. Von Sylvia vom Hofe

Existenzbedrohender Investitionsstau: Diese Diagnose stellt die Stadt den beiden Schwimmbädern. Jetzt geht es um die Therapie: Sanierung oder Neubau? Nur eines schließt die Verwaltung aus. Von Sylvia vom Hofe

Der Weihnachtsbaum stand noch, als Katharina Löchter und ihre Mitstreiterinnen anfingen, Osternester zu binden aus Birkenzweigen. Von dem Ergebnis profitieren nicht nur Deko-Freunde. Von Sylvia vom Hofe

Das neue Jugendzentrum St. Josef in Selm öffnet am Freitag, 5. April, mit einer großen Party. In den kommenden Tagen jagt eine Veranstaltung die nächste. Von Sylvia vom Hofe

„Was machen wir hier“ fragen die Funke und Rüther am 23. Mai in Selm. Heinz-Georg Mors weiß es: „Etwas für den guten Zweck“, sagt der Lions-Präsident. Von Sylvia vom Hofe

Ruhr Nachrichten Abschied vom Rat

Dieter Kleinwächter: „Mit unserer Einigkeit haben wir in Selm viel erreicht“

30 Jahre Ratsmitglied und 25 Jahre Fraktionsvorsitzender: Dieter Kleinwächter ist das, was man ein politisches Urgestein nennt. Zum 1. April hat der Christdemokrat seine Ämter aufgegeben. Von Sylvia vom Hofe

Auch 2019 unterstützt das Lensing Media Hilfswerk mit der Aktion „Wir helfen in Selm, Olfen und Nordkirchen“ lokale Bildungsprojekte mit bis zu 5000 Euro. Bewerbngen sind willkommen. Von Sylvia vom Hofe

Ruhr Nachrichten Stadtfinanzen Selm

Stadt Selm verbessert ihr Jahresergebnis 2018 um 1,5 Millionen Euro

Kämmerin Engemann kann das städtische Sparschwein wider Erwarten füttern. Der Jahresabschluss 2018 ergab ein dezentes Plus anstatt eines kleinen Minus. Sorgen bleiben aber. Von Sylvia vom Hofe

Ruhr Nachrichten Lutherschule Selm

Risse in der Fassade machen Nachbarn der abgerissenen Lutherschule Angst

Erst hatte ihre Hausfassade keinen Schaden. Jetzt ziehen sich Risse durch den Klinker. Dazwischen liegt der Abbruch der Lutherschule. Die Lunaus sehen da einen Zusammenhang, andere nicht. Von Sylvia vom Hofe

Thomas Orlowski (49) will Bürgermeister der Stadt Selm werden. Für ihn ist die Kandidatur um das höchste Amt der Stadt etwas Neues, obwohl er in der Kommunalpolitik kein Unbekannter ist. Von Sylvia vom Hofe

Mario Löhr will Landrat werden. Dafür hat er die Unterstützung der Selmer SPD. Wer für seine Partei ins Rennen um das Selmer Bürgermeisteramt geht, gibt die SPD am Freitag (29.) bekannt. Von Sylvia vom Hofe

Alles schön und gesellig? Eine Selmerin hat nur den Kopf schütteln können, als sie unseren Bericht über die Kneipennacht las. Das hat mit dem Benehmen mancher Kneipengänger zu tun. Von Sylvia vom Hofe

Ruhr Nachrichten Jugendzentrum in Selm

Name soll Programm sein: Im Findus an der Kreisstraße sind Jugendliche willkommen

Wie soll das neue katholische Jugendzentrum neben dem Kirchturm der ehemaligen Josefskirche heißen? Selmer Jugendliche haben einen Namen gefunden: nur zwei Silben, aber viel Botschaft. Von Sylvia vom Hofe

Ruhr Nachrichten Wasserstreit in Selm

Oberste Richter bestätigen: Selm muss europaweit nach einem Wasserversorger suchen

Wasser ist kostbar. Seit Jahren streiten die Stadtwerke und die Gelsenwasser AG, wer Selm damit versorgen darf. Jetzt steht fest: Die Entscheidung wird nicht vor Gericht fallen. Von Sylvia vom Hofe

Werden an der Haus-Berge-Straße knftig Wohnträume wahr? Nach dem Wunsch der Stadt Selm ja. Jemand anderes muss aber erst noch zustimmen. Von Sylvia vom Hofe

Mariella und Acelya haben Post bekommen vom Bürgermeister. Mario Löhr reagiert auf den Beschwerdebrief der Kinder. Leider seien zwar zurzeit Spielplätze gesperrt, aber es gebe Hoffnung. Von Sylvia vom Hofe

Wenn Bürgermeister Mario Löhr an diesem Donnerstag (21. 3.) um 17 Uhr im Bürgerhaus die Ratssitzung eröffnet, wird keine Videokamera auf ihn gerichtet sein. Das könnte sich demnächst ändern. Von Sylvia vom Hofe

Deutlich tiefer in die Tasche greifen als geplant muss die Stadt für den Umbau der Burg Botzlar. 230.000 Euro mehr werden fällig – vorausgesetzt, der Stadtrat stimmt an diesem Donnerstag zu Von Sylvia vom Hofe

„Lieber Herr Löhr“, beginnt der Brief. Die Absender: Mariella (9) und ihre Freundin Acelya (8). Auch wenn Sternchen und Sonne ihr Schreiben schmücken, ist es ein Brandbrief. Von Sylvia vom Hofe

Manche Frauen haben künstliche Hüften, andere neue Knie. Alle jedoch haben Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit - auch wegen einer guten Idee, die inzwischen 40 Jahre zurückliegt. Von Sylvia vom Hofe

Ruhr Nachrichten Lebensqualität

Ortsteil-Check: Wo es sich in Selm, Olfen und Nordkirchen am besten leben lässt

Im großen Ortsteil-Check haben die Bürgerinnen und Bürger aus Selm, Olfen und Nordkirchen die Lebensqualität ihres Ortsteils bewertet. Alle Ergebnisse auf einen Blick. Von Sylvia vom Hofe

Mehr Geburten, mehr Zuzüge und Familien, in denen beide Eltern arbeiten: Der Bedarf an Kita-Plätzen steigt stärker als gedacht. Woher bis August 21 Kita-Plätze nehmen? Die Stadt weiß es. Von Sylvia vom Hofe

Er ist Namensgeber, Schutzpatron, und ein Hingucker mit fast drei Metern Körpergröße: Rund 70 Jahre lang schmückte der steinerne Josef die Kirche an der Kreisstraße. Jetzt ist er zurück. Von Sylvia vom Hofe

Köln praktiziert sie regelmäßig, Dortmund lehnt sie entschieden ab: die Live-Berichterstattung aus den Ratssitzungen. Sollte Selm künftig Kameras aufbauen? Die IKS meint: Ja. Von Sylvia vom Hofe

Ruhr Nachrichten Spielplätze in Selm

Sanieren oder weiter warten: Bei Borker Spielplätzen fahren die Gefühle Achterbahn

Der neue Super-Spielplatz im Auenpark tröstet nicht darüber hinweg: In Selm dämmern Spielplätze hinter verschlossenen Toren, in Bork zwei nebeneinander. Es gibt deshalb Ärger – und Hoffnung. Von Sylvia vom Hofe

Ruhr Nachrichten Schülerprotest

Nalu und das Polymeer: Selmer Kinder machen Theater auf der Plastikinsel

Weltweit protestieren Kinder gegen Umweltzerstörung. Overbergschüler stehen auf der Bühne, um die Vermüllung des Meeres anzuprangern. Es geht ihnen aber nicht nur um Theater. Von Sylvia vom Hofe

Er gehört zu den alteingesessenen Borkern. Nepomuk ist fast 300 Jahre alt. Dennoch wird der steinerne Mann am Mittwoch, 20. März, 18 Uhr, erneut eingeweiht. Der Grund ist kaum zu übersehen. Von Sylvia vom Hofe

Ruhr Nachrichten Selmer Ausflugslokal

Ein letzter Blick auf Haus Seeblick am Ufer des Ternscher Sees in Selm

Dunkle Wolken, nass und windig: kein Wetter, um auf der Sonnenterrasse zu sitzen und auf den Ternscher See zu schauen. Allerdings bestes Wetter für das , was der Baggerfahrer vorhat. Von Sylvia vom Hofe

Zusammen mit der Nachbarin Lünen hatte Selm sich schon auf die erste Hochschule im Kreis Unna gefreut. Entsprechend ernüchternd ist die Absage, von der Mario Löhr auch erst kürzlich erfuhr. Von Sylvia vom Hofe

Als sie am Montag gegen 16.30 Uhr zu Fuß auf der Hermannstraße unterwegs ist, hat eine 80-Jährige mit Regen und Sturm gerechnet, aber nicht mit diesem Angriff aus dem Hinterhalt. Von Sylvia vom Hofe

Das sind Sätze, die selten fallen, wenn es um öffentliche Bauvorhaben geht: 1. „Wir liegen im Kostenrahmen, sogar darunter.“ 2. „Die Arbeiten sind schon weiter fortgeschritten als geplant.“ Von Sylvia vom Hofe

Ruhr Nachrichten Jubiläumsjahr 2022

Der doppelte Barbarossa: 900-jähriges Cappenberger Original trifft aktuelle Bronzebüste

Barbarossa, der mittelalterliche Kaiser, war wohl nie in Selm. Seine Büste gibt es aber gleich zweimal: in der Stiftskirche und im Restaurant Jakobsbrunnen. Erstmals gab es ein Treffen. Von Sylvia vom Hofe

Beruflich hat er mit Mord und Totschlag zu tun. In der Selmer Politik beschäftigt er sich vor allem mit Familie, Jugend und Sozialem. Jetzt hat Herbert Mengelkamp ein neues Amt in der CDU. Von Sylvia vom Hofe

Ruhr Nachrichten Feuerwehreinsätze 2018

Jede Woche müssen Selmer Feuerwehrleute mindestens eine Tür aufbrechen

Das neue Mitglied im Team sitzt nicht oben im überfüllten Saal, sondern steht unten in der Fahrzeughalle. Dabei hat es in einer Woche bereits drei Einsätze absolviert für die Borker Wehr. Von Sylvia vom Hofe

Ein Umzug in Berufskleidung, eine Premiere für den Campus-Platz, Partys bis in den Morgen und Kinderprogramm danach: Selm erlebte zwei tolle Karnevalstage. Hier lassen sie sich nacherleben. Von Sylvia vom Hofe

Das eine oder andere Mal haben sich am Karnevalssamstag die Gemüter erhitzt. Und das hing nicht nur mit den Temperaturen im Festzelt zusammen, das erstmals auf dem neuen Campus-Platz stand. Von Sylvia vom Hofe

Ob sie vorher den Karnevalsumzug besucht haben, ist nicht bekannt. Fest steht, dass sich am Samstag zwei Autofahrer in Selm zu nahe kamen, und dass es dabei auch etwas närrisch zuging. Von Sylvia vom Hofe

Neben dem Kirchturm der abgerissenen Kirche St. Josef entsteht ein neuer Treffpunkt für Jugendliche, egal, ob kirchlich verwurzelt oder nicht. Wir haben hinter die Glastüren geschaut. Von Sylvia vom Hofe