Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Tenor Jonas Kaufmann sagt Opernauftritte in Paris ab

Paris (dpa) Tenor Jonas Kaufmann hat Probleme mit den Stimmbändern und muss nun auch Auftritte an der Pariser Bastille-Oper absagen.

Tenor Jonas Kaufmann sagt Opernauftritte in Paris ab

Tenor Jonas Kaufmann muss wegen Stimmband-Problemen Auftritte in Paris absagen. Foto: Ursula Düren

Star-Tenor Jonas Kaufmann (47) hat nun auch Auftritte an der Pariser Bastille-Oper wegen Krankheit abgesagt. Er sollte dort im November in der Oper "Hoffmanns Erzählungen" von Jacques Offenbach auftreten, teilte die Oper am Freitag in Paris mit.

Die Oper veröffentlichte einen Brief des Tenors, in dem er die Absage ausdrücklich bedauert. Nebeneffekte eines Medikaments hätten dazu geführt, dass eine kleine Ader auf seinen Stimmbändern geplatzt sei. "Ich muss deshalb aufhören zu singen, bis dieses Hämatom völlig beseitigt ist, um nicht mehr rückgängig zu machende Beschädigungen zu vermeiden", schrieb der Sänger.

Kaufmann hatte bereits Auftritte in Deutschland abgesagt, unter anderem in München und Berlin.

Mitteilung Oper, mit Brief von Kaufmann (Französisch)

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Bühne

Jonas Kaufmann: Die Karriere ist kein Wunschkonzert

Berlin (dpa) Er zählt zu den Klassikstars aus Deutschland: Nach einer Pause ist der Tenor Jonas Kaufmann wieder ganz da. Im Zweifelsfall will er in Zukunft aber auch mal Nein sagen.mehr...

Bühne

Mit Spannung erwartet: Jonas Kaufmann als Otello in London

London (dpa) Das Rollendebüt von Startenor Jonas Kaufmann als Otello war mit Spannung erwartet worden. Nun hat er am Royal Opera House in London die Premiere gefeiert.mehr...

Bühne

Jonas Kaufmann in Sorge um Bayerische Staatsoper

München (dpa) Der Tenor befürchtet eine "prekäre Situation" für die Oper in München. Der Generalmusikdirektor des Hauses, Kirill Petrenko, und der Intendant Nikolaus Bachler werden 2021 gehen. Wer danach kommt, ist noch ungewiss.mehr...

Bühne

Jonas Kaufmann singt bei Eröffnung des Wiener Opernballs

Wien (dpa) Krankheitsbedingt hatte Jonas Kaufmann mehrere Monate lang seine Auftritte absagen müssen. Jetzt aber ist der Startenor zurück, der vor kurzem ein umjubeltes Comeback in Paris feierte. Nun steht Wien auf seiner Agenda.mehr...

Bühne

Startenor Jonas Kaufmann wieder in Topform

Paris (dpa) Monatelang sagte Startenor Jonas Kaufmann krankheitsbedingt seine Auftritte ab. In Paris stand der Deutsche nun wieder auf der Opernbühne. Das Publikum feierte einen Star in Hochform.mehr...