Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Theresa May und Boris Johnson gemeinsam im Strick-Pulli

London. Ein Riesenpulli für zwei Politiker: Das Londoner Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds appelliert mit einem ungewöhnlichen Ensemble an die Spendenbereitschaft der Briten.

Theresa May und Boris Johnson gemeinsam im Strick-Pulli

Passt! Das Pulli-Paar Theresa May und Boris Johnson. Foto: John Stillwell

Die britische Premierministerin Theresa May und Außenminister Boris Johnson präsentieren sich vereint in einem übergroßen Weihnachtspullover - als Wachsfiguren.

Auf dem kitschigen Strick-Pulli des Duos steht „Weihnachten bedeutet Weihnachten“ („Christmas means Christmas“) - eine Anspielung auf Mays im letzten Wahlkampf mantrahaft wiederholtes Motto „Brexit bedeutet Brexit“ („Brexit means Brexit“).

Das Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds in London will damit auf eine gute Sache hinweisen. Denn am „Christmas Jumper Day“ an diesem Freitag ruft die Organisation Save the Children zum Tragen eines Weihnachtspullis und Spenden für Kinder auf.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Leben

Hemingway lässt grüßen: Spanferkel und Rioja im Botín

Madrid. Die Zahl „1725“ prangt auf einer alten Ladenkasse neben der Bar. In jenem Jahr wurde in Madrid das „Botín“ eröffnet, ein Restaurant, das weit über die Grenzen Spaniens hinaus bekannt ist. Berühmt sind nicht nur die traditionellen Speisen - das Lokal hält auch einen Rekord.mehr...

Leben

Imagewandel der Jogginghose

Berlin. Auf dem Modemarkt tummeln sich immer mehr Jogginghosen, die mit weitem Schlabberlook und billigem Material nichts mehr zu tun haben. Stilexperten bleiben aber weiter skeptisch. Schafft die Jogginghose 2018 endgültig den gesellschaftlichen Durchbruch?mehr...

Leben

Julien Padubrins fertigt Masken von Orks und Dämonen

Kiel. Angefangen hat der Kieler Künstler als kleiner Junge mit Totenköpfen. Inzwischen ist Julien Padubrins bei dunklen Geschöpfen aus der Fantasy-Welt gelandet. Seine Masken verkauft er sogar in die USA.mehr...

Leben

Junges Mathe-Genie: 320 Aufgaben in acht Minuten

Kairo. Der 13-jährige Ägypter Abdel Rahman Hussein hat Spaß an Mathematik. In Malaysia wurde er jüngst zum „klügsten Kind der Welt“ gekürt. Aber das Mathe-Genie hat nicht nur Zahlen im Kopf.mehr...