Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Tobias Weckenbrock
Autorenprofil

Tobias Weckenbrock

Gebürtiger Münsterländer, Jahrgang 1979. Redakteur im Medienhaus seit 2007. Fußballfreund und fasziniert von den Entwicklungen in der Medienwelt der 2010er-Jahre.

Bauarbeiten an der Lutherkirche

Kirchenwand wurde abgedichtet

Castrop Rund um die Lutherkirche in der Altstadt wird seit einigen Wochen immer mal wieder gegraben und gebaut. Weit weniger spektakulär als der Tag, an dem der Dachreiter schräg gegenüber aufs Hauptschiff von St. Lambertus gesetzt wurde – aber gebaut wird trotzdem. Was steckt dahinter?mehr...

Frohlinde Einst arbeiteten hier Sparkassen-Berater. Jetzt, nach dem Schließen der Filiale und dem Sprengungs-Angriff auf den Geldautomaten vor einigen Wochen, nutzt die Sparkasse Vest Recklinghausen die Zeit und baut um. Das dauert.mehr...

Pfeift die Stadtverwaltung auf einen Ratsbeschluss?

Streit um Gastspiel des Moskauer Circus in Castrop-Rauxel

Castrop-Rauxel Der Moskauer Circus gibt ein Gastspiel in Castrop-Rauxel. Vom 17. bis 21. Mai werden Zirkusartisten an der Europahalle ihre Zelte aufschlagen. Die „One World Tour“ verspricht ein abwechslungsreiches Zwei-Stunden-Programm. Aber der sprichwörtliche „Zirkus“ hat schon vorher begonnen. Es gibt Streit.mehr...

Agora Kulturzentrum verschärft die Regeln

Polizei ist nach Agora-Krawall den Tätern auf der Spur

Ickern Nach den Beschädigungen vom 30. April gelten neue Regeln fürs Agora Kulturzentrum in Ickern. Nachdem die Griechische Gemeinde Schilder aufstellte, kam zunächst sogar Verwirrung auf. Fest steht auch: Die Täter müssen sich verantworten.mehr...

Castrop-Rauxel Gemeinschaft. Zusammenhalt. Freiheit. Frieden. Das sind die Begriffe, die Castrop-Rauxeler am häufigsten nennen, wenn man sie fragt: „Europa bedeutet für mich...“. Nur einer der Top-Begriffe, die bei einer Umfrage des Ernst-Barlach-Gymnasium fielen, geht in eine andere Richtung.mehr...

Henrichenburg Die Wartburginsel ist attraktiv: am Wasser gelegen, mit Gastronomien und vielen Außensitzplätzen bestückt, auf der Radwegroute an der Emscher. Jetzt haben sich das Restaurant Il Gambero due, die Snackhütte an der Holzterrasse am toten Kanal-Arm und der Ruderverein Rauxel zu einem neuen Sommerprogramm zusammengetan. mehr...

Castrop-Rauxeler Förderwagen in großer Ausstellung

Revierfolklore: Fotograf fuhr fast 700 Grubenwagen ab

Bochum-Hordel / Castrop-Rauxel Martin Holtappels steht kurz vorm Fotografen-Ruhestand. Er hat in den vergangenen Monaten für ein besonderes Projekt fotografiert. Es wuchs mit der Zeit und lässt ihn heute nicht mehr los: Holtappels fotografierte für den LWL fast 700 Grubenwagen in NRW, darunter mehrere Dutzend in Castrop-Rauxel.mehr...

Ickern Das Agora Kulturzentrum soll offen sein, einladend. Doch immer wieder kommt es zu Problemen. Was in der Nacht zum Maifeiertag geschah, ist besonders ärgerlich. Und ziemlich teuer. Aber es gibt Videoaufnahmen.mehr...

Haushaltssperre für Castrop-Rauxel steht bevor

Gewerbesteuer-Einnahmen eingebrochen - Personaletat steigt

Castrop-Rauxel „Wir werden in den nächsten Tagen ernsthaft darüber nachdenken, ob wir wieder zum Mittel einer Haushaltssperre wie 2017 greifen.“ Der Beigeordnete Michael Eckhardt bringt es mit diesem Satz im Finanzausschuss auf den Punkt: Castrop-Rauxel steht vor neuen Haushaltssorgen, weil Einnahmen ausbleiben und Kosten steigen.mehr...

Merklinde Im Oktober 2018 ist er seit zehn Jahren tot. Das, was er hinterlassen hat, ist ein Dokument heimatlicher Mundart. Verpackt in Dutzende Lieder aus dem Ruhrgebiet - oder "Lieda fonne Ruhr", wie eine seiner Schallplatten hieß: Erwin Weiß hat Heimatgeschichte(n) geschrieben. Wir trafen seinen zwölf Jahre jüngeren Bruder Jürgen.mehr...