Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Tottenham Hotspur ohne Stürmerstar Harry Kane

Leverkusen (dpa) Tottenham Hotspur muss ohne Stürmerstar Harry Kane das Champion-League-Spiel am Dienstag (20.45 Uhr) bei Bayer Leverkusen bestreiten. Der Torschützenkönig der vergangenen Premier-League-Saison sei nach einer Bänderverletzung noch nicht fit, teilte Trainer Mauricio Pochettino mit.

Tottenham Hotspur ohne Stürmerstar Harry Kane

Harry Kane fällt gegen Leverkusen aus. Foto: Federico Gambarini

In der Startelf wird dagegen Heung-Min Son stehen, der zwei Jahre in Leverkusen spielte. "Für mich ist es aufregend und ein spezielles Spiel", sagte der Südkoreaner. "Ich freue mich da zu sein, aber wir wollen gewinnen."

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Champions League

Erst vier deutsche Teams in Playoffs gescheitert

Sinsheim (dpa) Seit 1997 nimmt der bestplatzierte Bundesligaclub hinter den gesetzten Teams an den Qualifikations- oder Playoff-Spielen für die Gruppenphase der Champions League teil.mehr...

Champions League

Hoffenheim-Aus: Mehr Geld für Bayern, Leipzig und BVB

Monte Carlo (dpa) Das Scheitern von 1899 Hoffenheim in den Playoffs zur Champions League beschert den drei anderen Bundesligisten in der Fußball-Königsklasse höhere Einnahmen.mehr...

Champions League

Reaktionen auf die Explosionen am BVB-Bus: "YNWA"

Dortmund (dpa) Schock in Dortmund kurz vor dem Champions-League-Spiel gegen den AS Monaco: Nahe dem Mannschaftsbus des BVB explodieren mehrere Sprengsätze. Politiker und Sportkollegen sind bestürzt.mehr...

Champions League

Atlético Madrid nimmt in der Königsklasse Fahrt auf

Leverkusen (dpa) Atlético hat sich in den vergangenen Jahren zum Spezialisten in der Champions League gemausert. Zweimal standen die Simeone-Schützlinge im Finale, doch nach den bitteren Enttäuschungen von Lissabon und Mailand zählt für die Spanier nur noch das große Ganze.mehr...

Champions League

Platz neben Griezmann bei Atlético noch frei

Leverkusen (dpa) Atlético Madrids Trainer Diego Simeone wird erst umittelbar vor dem Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League bei Bayer Leverkusen über den zweiten Stürmer neben Frankreich-Star Antoine Griezmann entscheiden.mehr...