Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Traubenheide braucht genügend Wasser und Licht

Essen (dpa/tmn) Eine Traubenheide ist eigentlich pflegeleicht. Allerdings braucht die winterharte Pflanze ausreichend Wasser und einen hellen Standort.

Traubenheide braucht genügend Wasser und Licht

Ist sie gesund, strahlt die Traubenheide. Verliert sie ihre Blätter, ist was faul. Foto: Pflanzenfreude.de

Verliert die Traubenheide ihre Blätter, braucht sie mehr Wasser. Bei dieser Pflanze ist es besonders wichtig, dass der Wurzelballen immer leicht feucht ist. Zum Pflanzen eignet sich ein humusreicher, lockerer und saurer Boden besonders gut, rät das Blumenbüro in Essen.

Außerdem steht die Traubenheide gerne an einem hellen, aber nicht sonnigen Standort. Durch das Licht verfärben sich die Blätter und sehen marmoriert aus. Im Herbst variieren sie von Grün zu Gelb, Rosa, Rot und Violett. Die Traubenheide gehört zu der Familie der Heidekrautgewächse. Die Pflanze ist winterhart und ansonsten sehr pflegeleicht.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Leben : Haus und Garten

Anemonen und Astern: Farbtupfer für den Herbstgarten

Bad Honnef (dpa/tmn) Die kalten Temperaturen setzen vielen Pflanzen zu. Dennoch müssen Hobbygärtner nicht auf Farbe verzichten. Einige Stauden lassen sich noch immer in den Boden setzen.mehr...

Leben : Haus und Garten

Doch Verbot für Afrikanisches Lampenputzergras

Berlin (dpa/tmn) Es klingt nach einer Banalität, aber manche Hobbygärtner dürfte es wundern: Das im Garten beliebte Afrikanische Lampenputzergras wurde von der EU verboten - zum Naturschutz im warmen Süden. Auch für Profis ist nicht eindeutig, welche Folgen das nun in Deutschland hat.mehr...

Leben : Haus und Garten

So erntet man Saatgut vom Lieblingsgemüse

Bad Zwischenahn (dpa/tmn) Saatgut muss man nicht immer im Handel kaufen. Von vielen Pflanzen im Gemüsebeet kann es der Hobbygärtner auch selbst ernten und im kommenden Jahr wieder aussäen.mehr...

Leben : Haus und Garten

Blumenkasten im Herbst enger bestücken

Bonn (dpa/tmn) Der Herbst bietet Gelegenheit, den Blumenkasten noch einmal neu zu gestalten. Dabei bieten Herbstblumen gleich zwei Vorteile: sie brauchen wenig Platz und Pflege.mehr...

Leben : Haus und Garten

Vitaminbombe aus dem eigenen Garten: Grünkohl anbauen

Oldenburg/Bremen (dpa/tmn) Seine Zeit naht: Der Grünkohl ist wieder da. Er gilt als Spezialität des Nordens. Doch wenn das Klima stimmt, lässt sich der Winterkohl auch in weiteren Regionen Deutschlands ohne Probleme anbauen. Tipps für Hobbygärtner, wie sie die Vitaminbombe in ihr Beet holen.mehr...